text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Südamerika im Umbruch Geschichten aus einem faszinierenden Kontinent von Stein, Gottfried (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 13.05.2014
  • Verlag: Books on Demand
eBook (ePUB)
18,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Südamerika im Umbruch

Sechs Jahre hat der Münchner Journalist Gottfried Stein als Auslandskorrespondent des ARD Hörfunks aus Südamerika berichtet. Von 2005 bis 2010 begleitete er Großereignisse, Konflikte, Kulturen und Schönheiten des faszinierenden Subkontinentes. Seine Reportagen konzentrierten sich nicht nur auf spektakuläre Ereignisse, sondern zeigen auch einzigartige Schönheiten und Sehenswürdigkeiten abseits des Massentourismus, erklären historische, soziale, ökologische und ökonomische Zusammenhänge und die kulturellen Wurzeln und Traditionen der eingeborenen Bevölkerung. Erleben Sie Südamerika anhand einer Auswahl der Reportagen aus der Sicht eines Journalisten, der seit Jahren auf dem Kontinent lebt und seine Erfahrungen und Erlebnisse mit Ihnen teilt. Gottfried Stein, Jahrgang 1953, geboren in Bremen, arbeitet seit über 30 Jahren als Reporter und Moderator für den Bayerischen Rundfunk und andere ARD-Anstalten. Zudem arbeitete er für Arte und Stern TV, die Süddeutsche Zeitung sowie das SZ-Magazin und die Frankfurter Rundschau. Mit seiner Arbeit gewann er verschiedene Preise wie 1983 den "Robert Geisendörfer Preis", 1997 den "Medienpreis des Deutschen Bundesrates" und im Jahr 2001 den "Deutschen Sozialpreis". Seit 2011 lebt er mit seiner Familie als freier Journalist und Buchautor sowie Reiseplaner der Agentur 'Buenos Aires Original' seiner Ehefrau Renate in Argentinien und Brasilien.

Gottfried Stein, M.A. ( 1953) Studium der Politikwissenschaft, Kommunikationswissenschaft und Neueren Geschichte. Moderator und Redakteur beim Bayerischen Rundfunk. Auslandsreporter (u.a. Türkei, Irak, Albanien, USA, Frankreich, Russland, Weißrussland und Polen). Träger des Geisen-döfer-Preises (1983), des Medienpreises des Deutschen Bundesrates (1997) und des Deutschen Sozialpreises (2001). 2004-2010 ARD-Hörfunkkorrespondent für Südamerika in Buenos Aires. Seit 2011 Projektleiter 'Fußball und Bildung' in Brasilien sowie Aufbau des 'Mediendienstes Brasilien' und des Mediennetzwerkes 'Perspectiva' in Sao Paulo.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 196
    Erscheinungsdatum: 13.05.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783735745194
    Verlag: Books on Demand
    Größe: 606 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen