text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Kindeswohlschutz organisieren Jugendämter auf dem Weg zu zuverlässigen Organisationen von Böwer, Michael (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 16.04.2012
  • Verlag: Beltz Juventa
eBook (PDF)
31,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Kindeswohlschutz organisieren

Die Vielzahl von dramatischen Fällen von Kindeswohlgefährdung wirft die Frage auf, wie Jugendämter mit diesem Problem vor Ort umgehen. Die Studie zeigt erstmals im deutschsprachigen Raum auf der Ebene der Leiterinnen und Leiter im Allgemeinen Sozialen Dienst, wie vielfältige 'Erfindungen' zu einer achtsamen Kinderschutzpraxis beitragen können. Damit wird angeschlossen an neuere sozialwissenschaftliche Erkenntnisse zu Organisationen, von denen seitens ihrer Umwelt ein hohes Maß an Zuverlässigkeit erwartet wird, obwohl sie mit schwer vorhersehbaren und unklaren Fallkonstellationen konfrontiert sind.

Michael Böwer, Jg. 1972, Dr. phil., Dipl.-Soz.arb./Soz.päd., Dipl.-Päd., ist Professor für Theorien und Konzepte Sozialer Arbeit am Fachbereich Sozialwesen der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Paderborn. Seine Lehr- und Forschungsschwerpunkte sind Kinder- und Jugendhilfe (insbesondere Hilfen zur Erziehung, Allgemeiner Sozialer Dienst, Jugendamt, Kindeswohlschutz) sowie Organisation und Organisationen Sozialer Arbeit.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 312
    Erscheinungsdatum: 16.04.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783779940241
    Verlag: Beltz Juventa
    Größe: 2609kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen