text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Das Management der Kunden Studien zur Soziologie des Shopping

  • Erscheinungsdatum: 06.12.2012
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
eBook (PDF)
34,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Das Management der Kunden

Einkaufen ist Arbeit, Shoppen macht Spaß. Wer sich mit dem Thema 'Shopping' eingehender befaßt, begegnet früher oder später genau dieser Leitdifferenz: auf der einen Seite die lästige Besorgung des Notwendigen, all der Güter und Dienste, die nötig sind, damit das normale Leben in geordneten Bahnen verläuft, auf der anderen Seite das schiere Vergnügen, das Bummeln und Flanieren, Anschauen, Betasten, Anprobieren, Ausprobieren, ohne jede Not, purer Zeitvertreib, Luxus in Reinkultur. Kurzum: Shopping ist hybrid, geradezu janusköpfig, so könnte man sagen. Eine Soziologie des Shopping hat es jedenfalls mit einer Unterscheidung zu tun, bei der beide Seiten von Bedeutung sind. Worauf es ankommt, ist, den genauen Unterschied zwischen den beiden Seiten dieser Unterscheidung zu verstehen. PD Dr. Kai-Uwe Hellmann ist zur Zeit Professor am Institut für Kulturwissenschaften der Universität Leipzig. Dr. Dominik Schrage ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie der TU Dresden.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 230
    Erscheinungsdatum: 06.12.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783322807182
    Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
    Größe: 26164 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen