text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Gesellschaft der Leute Kritik und Gestaltung der sozialen Verhältnisse von Vobruba, Georg (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 17.01.2020
  • Verlag: Springer VS
eBook (PDF)
39,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Gesellschaft der Leute

'Die Gesellschaft der Leute' bezeichnet den Gegenstand soziologischer Beobachtung. Die Soziologie nimmt in den Blick, wie die Gesellschaft in der Gesellschaft beobachtet und interpretiert wird, woraus sich die Beobachtungen und Interpretationen ergeben und was daraus folgt. Diese Einstellung der Soziologie auf Beobachtungen zweiter Ordnung führt zum Programm der soziologischen Gesellschaftstheorie. Georg Vobruba entwickelt dieses Programm und führt es anhand seiner Schlüsselbegriffe Gesellschaftsgestaltung, Kritik, Sicherheit, Autonomiegewinne und Selbstgestaltung durch. Professor Dr. Georg Vobruba ist am Institut für Soziologie an der Universität Leipzig tätig.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 167
    Erscheinungsdatum: 17.01.2020
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658277178
    Verlag: Springer VS
    Größe: 1669 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen