text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Sozialität des Handelns Eine Aktualisierung der pragmatistischen Sozialtheorie von Nungesser, Frithjof (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 22.07.2020
  • Verlag: Campus Verlag
eBook (PDF)
39,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Ab 22.07.2020 per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Sozialität des Handelns

Das menschliche Handeln und Denken ist nicht nur von sozialem Kontakt und sozial vermittelten Kompetenzen abhängig, sondern weist selbst eine soziale Struktur auf. Diese These einer konstitutiven Sozialität des Handelns findet sich im klassischen Pragmatismus konsequent ausformuliert. Frithjof Nungesser analysiert die Entstehungsbedingungen sowie die inneren Zusammenhänge und Spannungen dieser Theorieposition. Darauf aufbauend reformuliert er sie in Auseinandersetzung mit lebenswissenschaftlichen Befunden der Gegenwart - insbesondere aus Primatologie, Linguistik, Kultur- und Entwicklungspsychologie. Frithjof Nungesser, Dr. phil., ist Universitätsassistent am Institut für Soziologie der Universität Graz.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 600
    Erscheinungsdatum: 22.07.2020
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783593442655
    Verlag: Campus Verlag
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen