text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Forschung zu Zivilgesellschaft, NPOs und Engagement Quo vadis?

  • Erscheinungsdatum: 13.06.2014
  • Verlag: Springer VS
eBook (PDF)
31,46 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Forschung zu Zivilgesellschaft, NPOs und Engagement

Welche Themen und Forschungsbereiche werden in den kommenden Jahren die Agenda der Zivilgesellschaftsforschung bestimmen? Diese Frage steht im Zentrum des Bandes. Zunächst geht es um Entwicklungen der Umweltbedingungen der Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Staat, und Gesellschaft im Wandel. Anschließend werden die Auswirkungen der Entwicklungen auf NPOs, die gegenwärtige Situation und Fragen des Managements analysiert. 'The Next Generation' kommt ebenfalls zu Wort: Wie sieht die Zukunft der Zivilgesellschafts- und Dritte-Sektor-Forschung aus der Perspektive junger WissenschaftlerInnen aus? Abschließend wird untersucht, wie die Forschungsförderung auf die Veränderungen reagiert, welche Themen als forschungsrelevant und welche Förderformate und -instrumente als zukunftsweisend erachtet werden. Prof'in Dr. Annette Zimmer ist Professorin am Institut für Politikwissenschat der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Prof'in Dr. Ruth Simsa ist Professorin für Soziologie und Mitglied im Vorstand des Kompetenzzentrums für Nonprofit-Organisationen und Social Entrepreneurship an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 442
    Erscheinungsdatum: 13.06.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658061777
    Verlag: Springer VS
    Größe: 3434 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen