text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Methodologie und Praxis der Wissenssoziologischen Diskursanalyse Band 1: Interdisziplinäre Perspektiven

  • Erscheinungsdatum: 08.07.2014
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
eBook (PDF)
33,26 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Methodologie und Praxis der Wissenssoziologischen Diskursanalyse

Die Wissenssoziologische Diskursanalyse (WDA) verbindet theoretische Grundlegungen der wissenssoziologischen Tradition von Peter Berger und Thomas Luckmann mit Diskursperspektiven von Michel Foucault. Sie zielt auf die Diskursanalyse gesellschaftlicher Wissensverhältnisse sowie Wissenspolitiken und deren Folgen. Dieser Band präsentiert methodologische Reflexionen, methodische Vorgehensweisen, exemplarische Anwendungen und Kombinationen der WDA mit anderen sozialwissenschaftlichen Perspektiven aus unterschiedlichen disziplinären Kontexten. Dr. Reiner Keller ist Inhaber eines Lehrstuhls für Soziologie an der Universität Augsburg. Dr. Inga Truschkat ist Professorin am Institut für Sozial- und Organisationspädagogik der Universität Hildesheim.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 488
    Erscheinungsdatum: 08.07.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783531933405
    Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
    Größe: 4496 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen