text.skipToContent text.skipToNavigation

Compliance in High Profile-Fällen der WTO von Kaienburg, Nils (eBook)

  • Erschienen: 14.06.2010
  • Verlag: Mohr Siebeck
eBook (PDF)
69,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Compliance in High Profile-Fällen der WTO

Das WTO-Streitbeilegungsverfahren zeichnet sich durch insgesamt hohe Befolgungszahlen aus. Bei den Mitgliedstaaten herrscht deshalb große Zufriedenheit. Dies gilt jedoch nicht für die so genannten High Profile-Fälle, wozu insbesondere der Airbus-Boeing-Streit zählt. Nils Kaienburg untersucht diesen bis heute größten und komplexesten Fall seit Bestehen der WTO und zeigt exemplarisch Möglichkeiten auf, wie derartig konfliktgeladene Fälle über ein verbessertes Streitbeilegungsverfahren gehandhabt werden können. Dazu dient das im vorliegenden Buch entwickelte Konzept des Legal Case Managements, das in erster Linie ein optimiertes Mediationsverfahren beinhaltet. Eine solche Herangehensweise erscheint gerade in High Profile-Fällen als notwendig, da diese das WTO-Streitbeilegungsverfahren als Ganzes unterminieren können.

Produktinformationen

    Größe: 1379kBytes
    Reihe (Teil): Jus Internationale et Europaeum Bd.39
    Herausgeber: Mohr Siebeck
    Untertitel: Legal Case Management am Beispiel des Airbus-Boeing-Falls.
    Sprache: Deutsch
    Seitenanzahl: 358
    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet
    ISBN: 9783161511783
    Erschienen: 14.06.2010
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.