text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Der Stoff, aus dem Konflikte sind Debatten um das Kopftuch in Deutschland, Österreich und der Schweiz (unter Mitarbeit von Alexander Nöhring)

  • Erscheinungsdatum: 25.09.2015
  • Verlag: transcript
eBook (PDF)
kostenlos
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Der Stoff, aus dem Konflikte sind

Die Kontroversen um das 'islamische Kopftuch' haben gezeigt, dass dabei um mehr als nur ein Stück Stoff gestritten wird. Vielmehr dient der Kopftuchstreit als Projektionsfläche, auf der die verschiedenen Konfliktlinien der Einwanderungsdebatten in Europa sichtbar werden. Dieses Standardwerk lässt namhafte Autorinnen und Autoren zu Wort kommen, die aus rechts-, sozial- und kulturwissenschaftlicher Perspektive erklären, welche Werte und Prinzipien in der Auseinandersetzung um das Kopftuch zur Verhandlung stehen. Über die deutsche Debatte hinaus gibt der Band Auskunft über den Umgang mit der umstrittenen Kopfbedeckung in Österreich und der Schweiz und gewährt Einblicke in die britischen und französischen Diskussionen.

Sabine Berghahn (PD Dr.), Politikwissenschaftlerin und Juristin, arbeitet derzeit am Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft der Freien Universität Berlin, ab Herbst 2009 an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin. Ihre Forschungsschwerpunkte sind "Politik und Recht", Geschlechterverhältnisse und Einwanderungspolitik. Petra Rostock, Politikwissenschaftlerin, promoviert an der Goethe-Universität Frankfurt/Main. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Migrations- und Geschlechterforschung, Fragen der Identität und Identitätspolitik, Postkoloniale sowie Queer-Feministische Theorien.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 526
    Erscheinungsdatum: 25.09.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783839409596
    Verlag: transcript
    Größe: 1987 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen