text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Grundlagen Buchhaltung und Bilanzmanagement Durchgängiges Fallbeispiel mit Darstellung bilanzpolitischer Entscheidungsauswirkungen auf den Unternehmenserfolg (Ausgabe Österreich) von Geirhofer, Susanne (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 23.03.2016
  • Verlag: Linde Verlag Wien Gesellschaft m.b.H.
eBook (ePUB)
33,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Grundlagen Buchhaltung und Bilanzmanagement

Kompakte Darstellung direkt am Unternehmensfall

Das vorliegende Werk stellt die Grundlagen von Buchhaltung und Bilanzmanagement anhand eines durchgängigen Unternehmensfalles kompakt und strukturiert dar. Das Modell der doppelten Buchhaltung und die Kernbereiche der Bilanzierung werden für die LeserInnen verständlich aufbereitet und sie erfahren, wie diese den Unternehmenserfolg steuern und anzuwenden sind.
Den Unternehmenserfolg so auszubalancieren, dass er sowohl den unternehmensrechtlichen Rahmenbedingungen als auch den bilanzpolitischen Zielen entspricht, ist eine spannende Herausforderung.

Mit der Neuauflage wurden die umfangreichen unternehmensrechtlichen Änderungen aufgrund des Rechnungslegungsänderungsgesetzes - RÄG 2014 (anzuwenden für Geschäftsjahre ab 1.1.2016) eingearbeitet. Auch die Neuerungen aufgrund des Steuerreformgesetzes 2015/2016 wurden für betroffene Themengebiete vollständig berücksichtigt.

Managerin der KPMG Austria GmbH Wirtschaftsprufungs- und Steuerberatungsgesellschaft (Linz), Lektorin an der Johannes Kepler Universitat Linz.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 260
    Erscheinungsdatum: 23.03.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783709407806
    Verlag: Linde Verlag Wien Gesellschaft m.b.H.
    Größe: 2201 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Grundlagen Buchhaltung und Bilanzmanagement

XIII Fallverzeichnis


Fall 1-1:

Inventurliste

9

Fall 1-2:

Inventar

10

Fall 1-3:

Gründungsbilanz

11

Fall 2-1:

Ableitung der Bestandskonten

17

Fall 2-2:

Belegbearbeitung

23

Fall 2-3:

Kassa-Bank

28

Fall 2-4:

Kontoauszug

29

Fall 2-5:

Vorratseinkäufe

30

Fall 2-6:

Ausgleich Lieferverbindlichkeit

32

Fall 2-7:

Firmenbankomatkarte

33

Fall 2-8:

Reklamation beim Einkauf

34

Fall 2-9:

Anschaffungskosten

34

Fall 2-10:

Kauf von Anlagevermögen

36

Fall 2-11:

Erfolgsneutrale Skontoverbuchung

37

Fall 2-12:

Monetärer Nutzen einer Skontoausnutzung

37

Fall 2-13:

Aktivtausch

39

Fall 2-14:

Passivtausch

40

Fall 2-15:

Bilanzverlängerung

41

Fall 2-16:
...

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen