text.skipToContent text.skipToNavigation

Die menschenrechtliche Situation sunnitischer Kurden in der Islamischen Republik Iran Probleme der Verwirklichung der Menschenrechte in einer stark religiös geprägten Rechtsordnung im Spannungsfeld zwischen Völkerrecht, iranischem Verfassungsrecht und schiitischem religiösem Recht von Moschtaghi, Ramin S. (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 10.03.2010
  • Verlag: Springer-Verlag
eBook (PDF)
74,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die menschenrechtliche Situation sunnitischer Kurden in der Islamischen Republik Iran

Die Verwirklichung der Menschenrechte der kurdischen und der sunnitischen Minderheiten in Iran ist geprägt vom Spannungsverhältnis zwischen den völkerrechtlich garantierten Menschenrechten einerseits und den Vorgaben des islamischen Rechts sowie der iranischen Rechtsordnung andererseits. Der Autor befasst sich mit den menschenrechtlichen Problemen dieser Minderheiten und setzt sich schwerpunktmäßig mit dem beschränkten Zugang zu öffentlichen Ämtern sowie mit Einschränkungen im Bereich der Religionsfreiheit und der Sprachenrechte auseinander.

Produktinformationen

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.