text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Regulierung von Analysten Eine rechtsökonomische Betrachtung von Müller, Christina (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 27.02.2015
  • Verlag: DUV Deutscher Universitäts-Verlag
eBook (PDF)
52,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Regulierung von Analysten

Christina Müller untersucht, wie die Gesetzesinitiativen der letzten beiden Jahre hinsichtlich der Regulierung von Analysten in den USA und in Deutschland unter ökonomischen Aspekten zu beurteilen sind. Besonderen Wert legt sie auf die Frage, in wie weit Analysten für fehlerhafte Aktienempfehlungen in den Medien haftbar gemacht werden sollten. Sie kommt zu dem Ergebnis, dass die Regulierung der Analysten in beiden Rechtssystemen gelungen ist, aber weiterhin Verbesserungen erforderlich sind. Dr. Christina Müller promovierte am interdisziplinären Graduiertenkolleg Recht und Ökonomik der Universität Hamburg.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 319
    Erscheinungsdatum: 27.02.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783322821010
    Verlag: DUV Deutscher Universitäts-Verlag
    Größe: 52017 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen