text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Dynamik und Nachhaltigkeit des Öffentlichen Rechts. Festschrift für Professor Dr. Meinhard Schröder zum 70. Geburtstag.

  • Verlag: Duncker & Humblot
eBook (PDF)
134,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Dynamik und Nachhaltigkeit des Öffentlichen Rechts.

Die Festschrift ehrt Prof. Dr. Meinhard Schröder zu seinem 70. Geburtstag am 19. Mai 2012. Der in München geborene Staatsrechtslehrer studierte Rechtswissenschaft in Mainz und Frankfurt, promovierte 1969 bei Prof. Dr. Karl-Josef Partsch in Bonn ("Die wohlerworbenen Rechte der Bediensteten in der Rechtsprechung des EuGH") und habilitierte sich dort 1977 bei Prof. Dr. Fritz Ossenbühl ("Grundlagen und Anwendungsbereich des Parlamentsrechts"). 1978 wurde er nach Trier berufen und blieb dieser Fakultät bis zur Emeritierung 2010 treu. In Lehre und Forschung vertrat er dort die gesamte Breite des Öffentlichen Rechts einschließlich des Völker- und Europarechts. Zu seinen besonderen Forschungsschwerpunkten gehört das Umweltrecht; 1989 wurde er Direktor des Instituts für Umwelt- und Technikrecht an der Universität Trier. Ein weiteres schwerpunktmäßiges Forschungsinteresse gilt dem Parlamentsrecht.
Die Festschrift unternimmt es, die Breite der Forschungsfelder von Meinhard Schröder abzubilden und strukturiert diese in vier Themenfelder: Das Völkerrecht der Internationalen Gemeinschaft, Europäisches Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Parlament und Regierung sowie Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 721
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783428538225
    Verlag: Duncker & Humblot
    Größe: 4664 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen