text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Vertrauen und Kontrolle im Privatrecht

  • Erscheinungsdatum: 17.06.2014
  • Verlag: Richard Boorberg Verlag GmbH & Co KG
eBook (PDF)
42,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Vertrauen und Kontrolle im Privatrecht

Spätestens die Auswirkungen der Finanzkrise haben in das allgemeine Bewusstsein gerückt, dass Glaubwürdigkeit und wechselseitiges Vertrauen wesentliche Erfolgsfaktoren für die Wirtschaft sind. Vertrauen ist aber weit mehr als ein Thema der Krise - es ist ein stetes Phänomen. Vertrauenstatbestände und die Rechtsfolgen enttäuschten Vertrauens sind wiederkehrende Motive in vielen Rechtsbereichen. Vertrauen ermöglicht es, Unsicherheiten und Risiken, die durch das Verhalten anderer Personen bedingt sind, zu minimieren und Transaktionskosten zu senken. Die Frage, worauf vertraut werden darf, hängt eng mit der Frage zusammen, welche Mechanismen Vertrauen schaffen können und wie viel staatliche Kontrolle notwendig ist. Die Beiträge beleuchten vielfältige Aspekte des Generalthemas.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 428
    Erscheinungsdatum: 17.06.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783415050372
    Verlag: Richard Boorberg Verlag GmbH & Co KG
    Größe: 2222 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen