text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Ärztliche Suizidbeihilfe und aktive Sterbehilfe unter besonderer Berücksichtigung des 217 StGB von Steller, Sabrina (eBook)

  • Verlag: Tectum Wissenschaftsverlag
eBook (PDF)
61,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Ärztliche Suizidbeihilfe und aktive Sterbehilfe unter besonderer Berücksichtigung des 217 StGB

Kaum eine juristische Thematik beschäftigt die Menschen so sehr wie die ärztliche Sterbehilfe. Sie interessengerecht gesetzlich zu regeln ist daher fortwährend ein gesamtgesellschaftliches Bestreben. Dabei sollte das Gesetz zum einen das pluralistische Meinungsbild der Gesellschaft widerspiegeln, zum anderen die verfassungsrechtlichen Grundsätze wie den Bestimmtheitsgrundsatz wahren. Dieser legislativen Herausforderung hat sich der Gesetzgeber im Jahr 2015 gestellt, indem er ein neues Gesetz, die geschäftsmäßige Förderung der Selbsttötung gemäß 217 StGB, beschlossen hat. Sabrina Steller hat sich eingehend mit den verfassungsrechtlichen Anforderungen an die Bestimmtheit eines Gesetzes auseinandergesetzt und diese in Bezug auf 217 StGB untersucht. Im Zuge dessen ist ein abändernder Vorschlag zur Neufassung des Tatbestandes des 217 Abs. 1 StGB entstanden. Eine empirische Erhebung zur Thematik unter Ärzten und Patienten, ein Blick auf die Medizinethik der Sterbehilfe sowie das niederländische Sterbehilfegesetz schließen die Thematik ab.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 396
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783828872134
    Verlag: Tectum Wissenschaftsverlag
    Größe: 3382 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen