text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Verdient - unverdient - Unternehmerische Arbeit und Vermögen. Recht und Steuern Symposion zum zehnjährigen Bestehen von P+P Pöllath + Partners..

  • Erscheinungsdatum: 17.04.2013
  • Verlag: Schmidt (Otto), Köln
eBook (PDF)
34,80 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Verdient - unverdient - Unternehmerische Arbeit und Vermögen. Recht und Steuern

Symposion zum zehnjährigen Bestehen von P+P Pöllath + Partners München, 25. Januar 2008

1. Teil: Unternehmens- und Vermögensübergang im Erbfall
Einleitung und Vorstellung der Referenten
Dr. Andreas Richter, P+P Berlin Erbschaft als unverdientes Vermögen und als Kapital für Investitionen u. Arbeitsplätze
Prof. Dr. Jens Beckert, Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung Schutz von Unternehmen gegen Zerschlagung durch Pflichtteil oder Zugewinn
Prof. Dr. Georg Crezelius, Universität Bamberg Erbschaftsteuer zwischen verfassungsrechtlichem Unternehmensschutz und Gleichheitsgeboten
Vizepräsident des BFH Hermann-Ulrich Viskorf
Podiumsdiskussion mit den Referenten und Prof. Dr. Rudolf Mellinghoff (Richter des BVerfG), Prof. Dr. Detlev Piltz (Flick Gocke Schaumburg, Bonn), Prof. Dr. Wolfgang Schön (Max-Planck-Institut für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Steuerrecht, München) Diskussionsleitung: Dr. Andreas Richter, P+P Berlin
2. Teil: Leistungs- oder erfolgsabhängige Vergütung und Vermögensbildung

Einleitung und Vorstellung der Referenten
Dr. Matthias Bruse, P+P München
Selbstbetroffenheit bei Entscheidungen Erfolgsabhängige Vergütung vs. Unternehmens- und Vermögensertrag
Prof. Dr. Reinhard Pöllath, P+P Berlin
Boni für Manager aus zivilrechtlicher Sicht
Prof. Dr. Michael Hoffmann-Becking, Hengeler Müller, Düsseldorf
Boni für Manager aus strafrechtlicher Sicht
Dr. Sven Thomas, Thomas Deckers Wehnert Elsner, Düsseldorf
Die Besteuerung kapital-disproportionaler Gewinnanteile
Dr. Andreas Rodin, P+P Frankfurt
Podiumsdiskussion mit den Referenten u. Prof. Dr. Ingo Saenger (Universität Münster, P+P Frankfurt), Dr. Thomas Töben (P+P Berlin) Diskussionsleitung: Dr. Matthias Bruse, P+P München

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 153
    Erscheinungsdatum: 17.04.2013
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783504380847
    Verlag: Schmidt (Otto), Köln
    Größe: 1037kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen