text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Durch Luhmanns Brille Herausforderungen an Politik und Recht in Lateinamerika und in der Weltgesellschaft

  • Erscheinungsdatum: 27.12.2011
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
eBook (PDF)
29,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Durch Luhmanns Brille

Das Buch bietet einen neuen Blick auf Lateinamerika aus der Perspektive der Systemtheorie Niklas Luhmanns und leistet dabei zweierlei: Einerseits gelingt ein neuer Blick auf altbekannte Probleme der Weltgesellschaft, und gleichzeitig wird andererseits die starke Rezeption Luhmanns in Lateinamerika aufgegriffen, indem wichtige lateinamerikanische Autoren ihre Perspektiven in dieses Buch einbringen.

Dr. Peter Birle ist Politikwissenschaftler. Er leitet die Forschungsabteilung des Ibero-Amerikanischen Instituts in Berlin und ist Lehrbeauftrager an der FU Berlin.
Dr. Matias Dewey arbeitet am GIGA Institut für Lateinamerika-Studien in Hamburg. Zuvor hat er an der Universität Rostock in Politikwissenschaft promoviert.
Dr. Aldo Mascareño arbeitet an der Abteilung für Soziologie der Universidad Austral de Chile und hat zuvor an der Universität Bielefeld promoviert.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 254
    Erscheinungsdatum: 27.12.2011
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783531940847
    Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
    Größe: 1876 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen