text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Stadt - Landschaft - Hybridität Ästhetische Bezüge im postmodernen Los Angeles mit seinen modernen Persistenzen von Kühne, Olaf (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 11.03.2012
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
eBook (PDF)
52,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Stadt - Landschaft - Hybridität

In dem Buch werden die Einflussfaktoren untersucht, die die Entwicklung des Großraums Los Angeles wesentlich bestimmt haben. Dabei werden lokale Eigenlogiken ebenso betrachtet wie lokale Ausprägungen globaler Einflüsse. Basierend auf einer sozialkonstruktivistischen Landschaftstheorie wird danach gefragt, wie sich ästhetische Vorstellungen und von Angst geleitetes Handeln in den physischen Raum einschreiben. Die sozialkonstruktivistische Perspektive stellt insbesondere die sozialen Konstruktionsmechanismen in das Zentrum der Betrachtung. Prof. Dr. Dr. Olaf Kühne ist Inhaber des Stiftungslehrstuhls 'Nachhaltige Entwicklung' an der Universität des Saarlandes der Europäischen Akademie Otzenhausen. Der Geograph und Soziologe arbeitet über Stadt- und Regionalsoziologie, sozialkonstruktivistische Landschaftsforschung sowie Nachhaltige Entwicklung. Vor seinem Ruf an die Universität des Saarlandes war er im Bereich der Raumordnung und der Regionalentwicklung in verschiedenen Behörden tätig.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 516
    Erscheinungsdatum: 11.03.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783531186627
    Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
    Größe: 9212 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen