text.skipToContent text.skipToNavigation

Der 2. Juni in Italien - verspätetes Fest eines Volkes? Eine analytische Betrachtung von Strukturen, Ereignissen, Agency & Folgen des 2. Juni 1946 von Schubert, Fabian (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 24.04.2012
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (ePUB)
7,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Der 2. Juni in Italien - verspätetes Fest eines Volkes?

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Europa, Note: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Seminar: ,,Kulturkontakt/Kulturvergleich', Sprache: Deutsch, Abstract: ' Forse ancor più di altri 'luoghi della memoria' il 2 Giugno, la Festa della Repubblica, si presta allo studio del processo di rinnovamento dell' idea di patria e di formazione dell' identità nazionale repubblicana degli italiani' Das Fest der Republik. Ein großer Feiertag in Italien, der seit 1948 mit großer Volksbeteiligung institutionalisiert gefeiert wird. Doch warum wird gerade dieser Tag von Gabusi & Rocchi als Erneuerung der vaterländischen Idee, ja sogar als Auslöser der Bildung einer national-republikanischen Identität der Italiener gesehen - gab es schließlich sowohl Patriotismus, Nationalismus, als auch eine Republik schon vor 1946 in Italien. Inwiefern rechtfertigt diese These also den Terminus der Renovatio zu verwenden? Muss dann nicht zwangsweise von einem Verlust der 'idea di patria' vor 1946 ausgegangen werden, damit eine Erneuerung in Betracht kommt? Welche Rolle spielt dabei ein einziger Tag - der 2. Juni 1946 - und gelang es diesem historischen Ereignis Lösungen für o.g. Fragen anzubieten, sodass sie z.T. noch aktuell auf jenen Tag zurückzuführen sind? Anhand dieser Arbeit sollen diese Fragen zu klären versucht werden. Daher besteht die Notwendigkeit, die verschiedenen Zeitebenen, ausgehend vom 2. Juni 1946 als Zeitpunkt der Gegenwart, genauer zu betrachten. Ergo gilt es zuerst strukturelle Zusammenhänge der Jahre 1943-1946, unter Beachtung von Agency und Handlung , zu analysieren. Weiterhin soll kurz auf das - sich aus den vorangegangenen Prozessen ergebende - Ereignis '2. Juni 1946' eingegangen werden. Abschließend wird ein Blick auf die vergangene Zukunft dieses Ereignisses geworfen werden, um direkte Auswirkungen dessen beobachten zu können und um ebenfalls zu prüfen, inwieweit das Ereignis o.g. Fragen beantworten konnte und daraus resultierend kulturelle sowie gesamtgesellschaftliche Auswirkungen auf das Italien seit 1946 hatte.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 14
    Erscheinungsdatum: 24.04.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783656176442
    Verlag: GRIN Verlag
    Serie: Akademische Schriftenreihe Bd.V192640
    Größe: 62kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen