text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Entscheidungsunterstützung in elektronischen Verhandlungen Eine Analyse unter besonderer Berücksichtigung von unvollständigen Informationen von Reiser, Andreas (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 28.08.2012
  • Verlag: Springer Gabler
eBook (PDF)
44,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Entscheidungsunterstützung in elektronischen Verhandlungen

Verhandlungsunterstützungssysteme bieten verschiedene Methoden zur Entscheidungsfindung für komplexe, integrative Geschäftsverhandlungen. Andreas Reiser untersucht die mangelnde Berücksichtigung unvollständiger Informationen dieser Systeme, zeigt Probleme auf, die hierbei entstehen können und entwickelt konkrete Lösungen, um unvollständige Informationen in der Präferenzmessung berücksichtigen zu können.

Dr. Andreas Reiser promovierte bei Prof. Dr. Mareike Schoop am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik 1 an der Universität Hohenheim und ist derzeit als IT-Berater im Bereich Business Intelligence tätig.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 204
    Erscheinungsdatum: 28.08.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658001551
    Verlag: Springer Gabler
    Größe: 2909 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen