text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

So finden Sie die richtigen Mitarbeiter Grundregeln der erfolgreichen Personalauswahl von Ibelgaufts, Renate (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 18.08.2003
  • Verlag: Campus Verlag
eBook (ePUB)
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

So finden Sie die richtigen Mitarbeiter

Die Auswahl neuer Mitarbeiter ist eine der größten Herausforderungen für jede junge Führungskraft. Wie erarbeite ich ein Bewerberprofil? Wo suche ich? Wie erkennt man in der Flut der Bewerber den Richtigen? Was sagen Bewerbungen aus? Wie entlockt man Bewerbern aussagekräftige Antworten im Gespräch? Lauter Fragen, die sich stellen, wenn man zum ersten Mal selbst seine Mitarbeiter auswählen darf und muss. Renate Ibelgaufts' Ratgeber unterstützt junge Führungskräfte bei dieser komplexen Aufgabe, indem sie Schritt für Schritt die Probleme aufzeigt und Lösungen anbietet. Viele praktische Tipps, Checklisten und Übungen helfen "beim ersten Mal".

Renate Ibelgaufts ist als geschäftsführende Gesellschafterin bei der Personalberatung Dr. Heimeier & Partner tätig. Sie verfügt über eine 18jährige Erfahrung in der Personalauswahl.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 244
    Erscheinungsdatum: 18.08.2003
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783593400631
    Verlag: Campus Verlag
    Größe: 3571 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

So finden Sie die richtigen Mitarbeiter

Einleitung Sie haben erst vor kurzem eine leitende Position übernommen und stehen nun zum ersten Mal vor der Aufgabe, für Ihr Team oder Ihre Abteilung einen oder mehrere neue Mitarbeiter einzustellen? Sie kennen das Auswahl- und Einstellungsverfahren bisher nur aus der Position des Bewerbers, müssen nun aber als junge Führungskraft selbst eine Stellenanzeige formulieren, schriftliche Bewerbungen sichten und Vorstellungsgespräche führen? - dann ist dieses Buch das richtige für Sie! Dass Ihre neue Position mit Personalverantwortung verbunden sein würde, war Ihnen klar, und Sie haben sich im Führen und Leiten Ihrer Mitarbeiter bereits bewährt. Doch nun kommt eine weitere neue Aufgabe auf Sie zu: die Mitarbeiterauswahl. Wie findet man 'den Richtigen' für eine zu besetzende Position? Wie kann man die Eignung der Bewerber aus den Unterlagen herauslesen? Welche Regeln gilt es im Auswahlprozess einzuhalten? Welche Fehler sollte man unbedingt vermeiden? Wie verhält man sich in der Zusammenarbeit mit der Personalabteilung? Auf diese und viele weitere Fragen gibt Ihnen dieses Buch praxisorientierte Antworten! Erfahrungsgemäß haben junge Führungskräfte kaum konkretes, 'verstandenes' Wissen für den Umgang mit ihrer Rolle. Führen, so ein leider immer noch gängiges Vorurteil, kann man nicht lehren, sondern nur in der Praxis erlernen. Doch lässt sich im verantwortungsvollen Umgang mit Menschen tatsächlich das Prinzip des 'Trial and Error' einsetzen? Zur Personalauswahl gehören Beurteilungen von und Gespräche mit Bewerbern, die von außen in ein Unternehmen kommen, ebenso wie der Umgang mit internen Kandidaten für Beförderungen, Versetzungen oder für Sonderaufgaben. Wenn es an Erfahrung mangelt, wird der 'Nasenfaktor', der Instinkt, zu Hilfe genommen. Eine so getroffene Personalentscheidung muss aber nicht immer glücklich enden, ist für das Umfeld nicht transparent und beschert unter Umständen jedem externen und/oder internen Neuen einen besonders schweren Start. Und je kleiner das Unternehmen ist, desto geringer ist oft der Anteil der Fachunterstützung, den neue Führungskräfte im eigenen Hause erhalten können. Selbst erst vor kurzem befördert, mit einem Sonderauftrag betraut oder der Erste, der einen neuen Unternehmensbereich aufbauen soll, sind neue Führungskräfte häufig mit ihren Führungsaufgaben überfordert. Dies aber demjenigen anzuvertrauen, der sie für die Beförderung vorgeschlagen hat, käme der eigenen Demontage gleich. Auch die Personalabteilung des Unternehmens wird nicht immer um Hilfe gebeten, weil der Prophet im eigenen Lande nicht viel gilt oder weil die Vertrauensbasis nicht ausgeprägt ist. Dieses Buch, dessen Inhalte bereits in manchen unternehmensinternen Seminaren mit jungen Führungskräften erprobt wurden, will ohne erhobenen Zeigefinger praktisch unter die Arme greifen und den 'geheimnisvollen' Prozess der Mitarbeiterauswahl etwas transparenter und damit 'verstehbarer' machen. Alle Schritte sollen praktisch nachvollziehbar sein, mit dem nötigen Hintergrundwissen unterfüttert werden, sodass der direkten Umsetzung in die Praxis nichts mehr im Wege steht.

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen