text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Controlling zwischen Shareholder Value und Stakeholder Value Neue Anforderungen, Konzepte und Instrumente

  • Erscheinungsdatum: 07.08.2014
  • Verlag: De Gruyter Oldenbourg
eBook (PDF)
42,95 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Controlling zwischen Shareholder Value und Stakeholder Value

Die Shareholder Value-Orientierung hat das Controlling stark beeinflusst und sich in zahlreichen Controllinginstrumenten niedergeschlagen. Unabhängig von der Kritik, die an einer konsequenten Ausrichtung des Unternehmensgeschehens am Unternehmenswert bisweilen geäußert wird, lassen sich in jüngerer Zeit Entwicklungen ausmachen, die möglicherweise neue Anforderungen an das Controlling begründen und eine verstärkte Stakeholder-Orientierung verlangen. Zu nennen sind beispielsweise Themen wie demographischer Wandel, Klimawandel oder auch die immer wieder gestellten Anforderungen an die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen. Auch birgt die zunehmende Internationalisierung unternehmerischer Aktivitäten neue Herausforderungen für Unternehmen. Der Herausgeberband ist auf die Frage gerichtet, in welchen Anforderungen an das Controlling sich diese aktuellen Entwicklungen niederschlagen und welche Controllingkonzepte und insbesondere -instrumente zu ihrer Bewältigung bereitstehen.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 398
    Erscheinungsdatum: 07.08.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783486848380
    Verlag: De Gruyter Oldenbourg
    Größe: 6363 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen