text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Immobilien-AG Bewertung und Marktattraktivität

  • Erscheinungsdatum: 27.11.2014
  • Verlag: De Gruyter Oldenbourg
eBook (PDF)
99,95 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Immobilien-AG

Immobilien-AGs bieten dem Investor eine Form der Kapitalanlage, die das relativ sichere Engagement in Immobilien mit der hohen Fungibilität einer börsennotierten Aktie verbindet. Allerdings scheinen viele Emittenten, als auch einige Investoren von ihrer Attraktivität (noch) nicht überzeugt zu sein. Nicht zuletzt beklagen sie ein ausgeprägtes Defizit an Informationen über die Besonderheiten der Immobilien-Aktie und ihrer 'fairen' Bewertung. Die Arbeitsgruppe Immobilien der DVFA will mit dem nunmehr vorgelegten Werk einen Beitrag zur Schaffung eines einheitlichen, international kompatiblen Bewertungsmaßstabs leisten. Es stellt die in den letzten Jahren gemeinsam mit Finanzanalysten, Vertretern von Immobilienunternehmen und Beratungsgesellschaften sowie Fachwissenschaftlern entwickelten Vorschläge zu einer angemessenen Bewertungsmethodik für Immobilien AGs vor. Ein besonderes Anliegen war, die Methode des Net Asset Value als eine der zentralen international gebräuchlichen Bewertungskonzeptionen in ihrer theoretischen Rechtfertigung und ihrer praktischen Umsetzung einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 227
    Erscheinungsdatum: 27.11.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783486813807
    Verlag: De Gruyter Oldenbourg
    Größe: 20305kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen