text.skipToContent text.skipToNavigation

Implementierung eines effektiven internen Kontrollsystems in einer GmbH von Nitsch, Kevin (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 15.04.2014
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (ePUB)
14,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Implementierung eines effektiven internen Kontrollsystems in einer GmbH

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,0, FHWien der WKW (Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen), Sprache: Deutsch, Abstract: Das interne Kontrollsystem, kurz IKS genannt, stellt ein wichtiges Werkzeug der Unternehmensführung dar. Bei der Implementierung handelt es sich um eine gesetzliche Verpflichtung gemäß
22 GmbHG. Durch diese gesetzliche Bestimmung müssen sich Geschäftsführer wichtigen Fragen stellen, da die Einrichtung dieses Systems in deren Aufgabenbereich liegt. Das Thema ist besonders heikel, da Geschäftsführer in die Haftung genommen werden können, wenn das interne Kontrollsystem erhebliche Schwachstellen aufweist. Das Ziel dieser Arbeit ist es, Geschäftsführern einer GmbH Werkzeuge zur Umsetzung eines wirksamen internen Kontrollsystems zu liefern. Um dieses Ziel zu erreichen, wird auf das COSO-Modell und auf dessen Implementierung besonderes Augenmerk gelegt. Das COSO-Modell umfasst alle Teilbereiche des Unternehmens, dadurch haben Geschäftsführer die Möglichkeit, die beste Lösung flexibel auf jeden Prozess anzupassen und umzusetzen. Aufgrund dieser Zielsetzung ergeben sich folgende Forschungsfragen: ? Welche Voraussetzungen für das interne Kontrollsystem gemäß GmbHG gibt es? ? Welche sind die Schlüsselfaktoren eines effektiven internen Kontrollsystems? ? Was versteht man unter COSO, und wie kann dieses Modell eingesetzt werden? ? Woran kann die Wirksamkeit eines internen Kontrollsystems gemessen werden? Die wissenschaftliche Methode besteht ausschließlich aus Literaturrecherche. Der Aufbau der Arbeit sieht folgendermaßen aus: Im ersten Kapitel werden die gesetzlichen Vorgaben beleuchtet, die zu einem internen Kontrollsystem verpflichten. Es wird auch über die Grenzen Österreichs hinaus auf Vorschriften und Modelle aus Deutschland und den USA eingegangen. Um die Inhalte des internen Kontrollsystems zu präzisieren, wird im zweiten Kapitel das COSO-Modell aufgegriffen. Dieses zeigt, wie führende Wirtschaftsprüfungskanzleien interne Kontrollsysteme überprüfen und wie Unternehmen diese umsetzen sollten. Im letzten Kapitel wird die tatsächliche Implementierung herangezogen. Dabei werden die essentiellen Punkte eines wirksamen internen Kontrollsystems erörtert.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 25
    Erscheinungsdatum: 15.04.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783656638148
    Verlag: GRIN Verlag
    Serie: Akademische Schriftenreihe Bd.V271776
    Größe: 345kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen