text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Möglichkeiten für mobile Internet-Dienste am Beispiel des WAP-Kalkulators für die Mercedes-Benz Lease Finanz von Elßenwenger, Tatjana (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 31.10.2000
  • Verlag: diplom.de
eBook (PDF)
48,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Möglichkeiten für mobile Internet-Dienste am Beispiel des WAP-Kalkulators für die Mercedes-Benz Lease Finanz

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Die Diplomarbeit widmet sich dem weiten Feld der mobilen Internet-Dienste. Sie teilt sich in einen allgemeinen und einen speziellen Teil. Dazu wird zuerst ein Überblick über die Möglichkeiten mobiler Internet-Dienste und ihrer zukünftigen Bedeutung gegeben. Das Übertragungsprotokoll, unter besonderer Berücksichtigung des Sicherheitsaspektes, wird im allgemeinen Teil erklärt. Im speziellen Teil liegt der Fokus auf möglichen Anwendungen für die Marke Mercedes-Benz und der konkreten Durchführung eines Projekts, um die Anschaulichkeit zu erhöhen. Bei diesem Projekt wird das bestehende Berechnungsmodul im Internet um einen mobilen Zugriff erweitert. Ziele dieser Diplomarbeit sind: - Das Thema mobile Internet-Dienste verständlich darzustellen. - Möglichkeiten für Anwendungen aufzuzeigen. - Auf den momentanen Standard, das "Wireless Application Protocol" einzugehen. - Sicherheitsaspekte zu beleuchten. Anhand eines ausgewählten Beispiels (WAP-Kalkulator) das Thema greifbar zu machen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Eidesstattliche Erklärungiii Vorwortiv Kurzfassungv Abstractvi Inhaltsverzeichnisvii 1.Mobile Internet Dienste als Basis für neue Geschäftsfelder1 1.1Der Mehrwert von Mobilen Internet-Diensten3 1.2Erfolgsfaktoren5 1.3Zukünftige Entwicklung6 2.Die technische Grundlage für mobile Internet-Dienste9 2.1Die Eigenschaften von WAP-Endgeräten9 2.2Die Funktionsweise von WAP10 2.2.1Das WEB-Modell10 2.2.2Das WAP-Modell11 2.3Die WAP-Architektur13 2.3.1Das Basisreferenzmodell13 2.3.2Das WAP-Protokoll15 Anwendungsschicht15 Darstellungsschicht18 Sitzungsschicht18 Transaktionsschicht19 Sicherheitsschicht20 Transportschicht20 2.4Vergleich WEB und WAP21 2.4.1HTML im Vergleich mit WML21 2.4.2Die Unterschiede bei der Übertragung24 3.Sicherheit von mobilen Internet-Diensten27 3.1.1Grundanforderungen27 3.1.2Angriffsmöglichkeiten28 3.1.3Sicherungsmaßnahmen29 4.Anwendungen für die Marke Mercedes-Benz33 4.1Neue Herausforderungen für die Automobilhersteller33 4.2Die Idee des digitalen Vertriebskanals35 4.3Möglichkeiten für Mobile Internet-Dienste36 4.3.1Interne Anwendungen37 4.3.2Geschlossene Benutzergruppen37 4.3.3Anwendungen für den Endkunden38 5.Die Realisierung eines Mobilen Internet-Dienstes40 5.1Der Online-Kalkulator der MBLF im Internet40 5.1.1Die Funktionalität des Kalkulators40 5.1.2Der technische Aufbau44 5.2Die Anwendung auf mobiler Basis45 5.3Der [...]

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 77
    Erscheinungsdatum: 31.10.2000
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783832428051
    Verlag: diplom.de
    Größe: 2805kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen