text.skipToContent text.skipToNavigation

Möglichkeiten zur Messung der Effizienz der Teilnahme an Rekrutierungsveranstaltungen von Schulte, Nadine (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 09.02.2005
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (ePUB)
4,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Möglichkeiten zur Messung der Effizienz der Teilnahme an Rekrutierungsveranstaltungen

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,3, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Ausmaß und Dynamik wirtschaftlicher Umbrüche wurden weder von großen noch von kleinen Unternehmen jemals zuvor als vergleichbar tiefgreifend wahrgenommen wie bis zum Ende des zweiten Jahrtausends. Die weltweit stattfindende Auflösung von regionalen Grenzen, das Zusammenwachsen der Märkte durch Standardisierung und elektronische Medien, die 'Explosion' des Wissens und andere technologische Trends zwingen auch viele Mittelständler zu Wachstum, Innovation und kooperativer Zusammenarbeit mit anderen Marktteilnehmern.' 1 Eine Folge dieser Veränderung ist die Spaltung des Arbeitsmarktes. Einer Arbeitslosenzahl von über 4 Millionen in Deutschland steht ein großer Mangel an qualifizierten Fach- und Führungskräften, die diese Veränderungen tragen können, gegenüber. So wird das Humankapital, also die Mitarbeiter der Unternehmen, mehr und mehr zum wettbewerbsentscheidenden Faktor und rückt damit in das Blickfeld der betrieblichen Planung. Diesen hohen Stellenwert, den die Mitarbeiter in einem erfolgreich agierenden Unternehmen einnehmen, haben die meisten Unternehmen erkannt. In fast allen wesentlichen Industrienationen werden gut ausgebildete, spezialisierte Mitarbeiter umworben, gerade wenn der Personalbedarf eines Unternehmens nicht qualifiziert aus den eigenen Reihen gedeckt werden kann. Da es auch in Deutschland immer schwieriger wird qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen, gilt es einerseits die besten und geeignetsten Mitarbeiter zu finden und andererseits diese langfristig an das Unternehmen zu binden. Fach- und Führungskräfte sind knapp, und die Personalrekrutierung erfordert einen hohen finanziellen und zeitlichen Aufwand. Vorgehensweise der Arbeit Diese Arbeit versucht den modernen Rekrutierungsformen Rechnung zu tragen, dabei erfolgt nach einem einleitenden Überblick über die gegebenen Methoden der Personalrekrutierung eine g enauere Betrachtung der Arten von Rekrutierungsveranstaltungen. Im Anschluss werden einige Möglichkeiten zur Messung der Effizienz an der Teilnahme von Rekrutierungsveranstaltungen näher analysiert.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 23
    Erscheinungsdatum: 09.02.2005
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783638348423
    Verlag: GRIN Verlag
    Größe: 252kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen