text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Personalpolitische Handlungsalternativen mit älteren Arbeitnehmern in Unternehmen vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung in Deutschland Eine theoretische Analyse und praktische Implementierung an einem konkreten Praxisbeispiel von Lukas, Julia (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 09.03.2012
  • Verlag: Gabler Verlag
eBook (PDF)
52,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Personalpolitische Handlungsalternativen mit älteren Arbeitnehmern in Unternehmen vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung in Deutschland

Entgegen der weltweiten demographischen Entwicklung, die eine Bevölkerungsexplosion zur Folge haben wird, sieht sich Deutschland mit einer stark schrumpfenden und älter werdenden Bevölke-rung konfrontiert. Die differenzierte Erläuterung dieses demographischen Wandels sowie seiner Chancen erfordert eine Analyse der gesamt- und einzelwirtschaftlichen Auswirkungen auf Basis der Bevölkerungsvorausberechnung des Statistischen Bundesamtes. Zunehmend müssen Möglichkeiten zur Integration älter und knapper werdender Arbeitnehmer in Unternehmen implementiert werden, zu deren Gestaltung es personalpolitischer Handlungsansätze und Managementpraktiken bedarf. Dabei gewinnt nach Überlegungen zur Verlängerung der Lebensarbeitszeit insbesondere der Faktor Arbeitszeit an Bedeutung, dessen Nutzung im Konzept der lebensphasenorientierten Personalpolitik alters- und alternsgerechtes Arbeiten länger ermöglichen soll. Es erfolgt eine pra-xisnahe Vertiefung auf den Einzelhandel sowie die Herausstellung eines Best Practice Beispiels, das neben der Wahrnehmung sozialer Verantwortung in der demographischen Entwicklung auch be-triebswirtschaftlichen Erfolg demonstriert. Julia Lukas studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Unternehmensentwicklung und Organisation, Handel und Distribution sowie Wirtschaftspädagogik. Nach Abschluss des Studiums nahm sie ihre Berufstätigkeit im Personalbereich eines Einzelhandels-unternehmens auf und ist dort als Abteilungsleiterin beschäftigt. Sie promovierte berufsbegleitend an der Universität Hamburg, um personalwirtschaftliche Wissenschaft und Praxis miteinander zu verbinden.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 415
    Erscheinungsdatum: 09.03.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783834935830
    Verlag: Gabler Verlag
    Größe: 349481 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen