text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Prozessorientiertes Controlling Konzeptualisierung, Determinanten und Erfolgswirkungen von Heimel, Jana (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 02.04.2014
  • Verlag: Springer Gabler
eBook (PDF)
40,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Prozessorientiertes Controlling

?Das Controlling ist aufgefordert, sich prozessorientiert auszurichten, um dem gestiegenen Effizienz- und Effektivitätsdruck Stand zu halten. Allerdings ist unklar, ob Prozessorientierung im Controlling die gleichen positiven Effekte bewirkt, wie sie für andere Geschäftsprozesse bereits festgestellt werden konnten. Jana Heimel analysiert, was Prozessorientierung im Controlling ausmacht und ob prozessorientiertes Controlling erfolgsfördernd ist. Die Autorin zeigt, dass der Controllingerfolg durch ein prozessorientiertes Controlling gesteigert werden kann, sofern Mitarbeiter ihr Verhalten entsprechend anpassen, indem sie ein Prozessdenken und -handeln adaptieren. Versäumen Unternehmen allerdings, dieses bei den Mitarbeitern zu fördern, können trotz der Anwendung von Prozessmanagement-Praktiken kaum Effizienz- und Effektivitätssteigerungen erzielt werden. Jana Heimel leitet im Rahmen ihrer Tätigkeit als Unternehmensberaterin das CFO-Panel, eine langfristig angelegte Benchmarkinginitiative für das Controlling, Accounting und Treasury.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 242
    Erscheinungsdatum: 02.04.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658055721
    Verlag: Springer Gabler
    Größe: 16597 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen