text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Unsere Kommunikation der Zukunft BLOGS - Der Meilenstein in der Direktvermarktung von Scoble, Robert (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 18.06.2007
  • Verlag: FinanzBuch Verlag
eBook (ePUB)
24,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Unsere Kommunikation der Zukunft

E-Mail, SMS, Instant Messaging, Chatrooms und das Telefon: Möglichkeiten um miteinander auf direkte, informelle Weise zu kommunizieren gab es schon immer. Neu dazugekommen ist das Blogging. Diese neue Form des Journalismus hat in allen Medien und Wirtschaftsbereichen Einzug gehalten und ist heute ein wichtiger Teil der Marketing- und Presseabteilungen der Unternehmen. Zwischen gestern und heute startet laut 'New York Times', 'Pew Research' und anderen Quellen fast sekündlich ein neuer Blog. Mitmachen kann jeder, doch kaum etwas lässt sich so schwer steuern wie Blogs. Werbeblogs werden sofort entlarvt, Marketing-Blogger werden aus den Foren geworfen. Dass Blogmarketing aber trotzdem funktionieren kann, wenn man ein paar Regeln beachtet, beweisen Robert Scoble und Shel Israel in ihrem Buch. Wichtig dabei: Richtige Blogger reden einfach miteinander. Sie machen grammatikalische Fehler. Sie springen von einem Punkt zum nächsten und wieder zurück. Sie unterbrechen sich gegenseitig, um Fragen zu stellen, machen Vorschläge und liefern provozierende Argumente. Aber: Wie bloggt man erfolgreich, was gibt es grundsätzlich zu beachten und welche Hilfsmittel gibt es? Der interessierte Leser bekommt von dem Autorenduo ein detailliertes Gesamtbild mit allen Vor- und Nachteilen und den leidenschaftlichen Rat, sich der Konversation jetzt anzuschließen. Denn: Der Einstieg ist einfach, die Vorteile sind groß und erfolgreiches Blogging macht dazu auch noch richtig Spaß. Mit im Buch: Anleitungen, um einen eigenen Blog ins Leben zu rufen, Suchhilfen um Blogs nach Autor oder Thema zu finden, Alles über die Gemeinschaft der Blogger sowie Marketingstrategien für Unternehmen. Robert Scoble war maßgeblich an der Erstellung der 'Microsoft's Channel 9 Web Site' beteiligt. Im Jahr 2000 begann er mit dem bloggen und gründete einen eigenen Blog, der jährlich von 3,5 Millionen Surfern besucht wird. Scobles Blog wurde schon im 'Fortune Magazine', im 'Fast Company Magazine' und im 'Economist' vorgestellt. Shel Israel spielte bei der Entwicklung verschiedener Softwareprogramme eine entscheidende Rolle. So wurden unter seiner Federführung die Programme 'PowerPoint' und 'FileMaker' sowie die Firma Sun Microsystems entwickelt.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 350
    Erscheinungsdatum: 18.06.2007
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783862488384
    Verlag: FinanzBuch Verlag
    Größe: 505 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Unsere Kommunikation der Zukunft

Einführung:

Von Bloggern und Hufschmieden

"Es begann mit Gesprächen. Dann folgten Rundfunk und Fernsehen. Und jetzt sind wir wieder auf dem Weg zum Gespräch. Der Kreis schließt sich."

Terry Catchpole, The Catchpole Corporation

Wenn Sie hier ein paar weiße Männer mittleren Alters erwarten, die über nackte Tatsachen sprechen, haben Sie das falsche Buch erwischt. Dieses Buch handelt von einer Revolution, die die Qualität der Kommunikation zwischen Unternehmen und Kunden verändert. Es geht darum, all den Unsinn auszuschalten, der das Verständnis und das Vertrauen untereinander blockiert. Vor allem aber geht es um Blogging, das bislang mächtigste Instrument in dieser Revolution.

Naked Conversations ist keine objektive Untersuchung, obwohl wir hart daran gearbeitet haben, gerecht und genau zu sein. Wir sind Blogging Champions. Wir glauben, dass Blogging nicht nur für Firmen interessant ist, die gerne näher am Kunden sein möchten, sondern dass es unverzichtbar ist. Wir denken, dass Unternehmen, die nicht bloggen, in naher Zukunft bis zu einem gewissen Grad als zweifelhaft gelten, sodass sich die Leute fragen, ob diese Firmen etwas zu verbergen oder Angst vor dem haben, was ihre Mitarbeiter zu sagen haben.

Es ist kein Scherz, wenn wir behaupten, dass eine Revolution im Gange ist. Aus Ihrer Perspektive mag Ihre Firma heute noch die gleiche sein, die sie gestern war. Ihre PR-Abteilung kann noch so viele Informationen verbreiten, Ihre Direktmarketingkampagnen können Antwortquoten von mehr als zwei Prozent erbringen - von Menschen, die nie gefragt werden wollten -, aber die Dinge werden, wie Sie sicher bereits wissen, immer kostspieliger und immer weniger effektiv.

Zwischen gestern und heute startet laut New York Times , Pew Research und anderen Quellen fast sekündlich ein neuer Blog. Manche sind tatsächlich das Werk von Teenagern und politisch Besessenen, aber eine zunehmende Anzahl von Bloggern spricht über Geschäfte.

Vielleicht drehen sich diese Gespräche auch über Ihre Geschäfte, um Ihren Markt, Ihre Kunden oder Produkte. Die Chancen sind hoch, dass Leute, die heute in Blogs noch nicht über Ihre Firma reden, es bald tun werden. Sie würden gut daran tun, sich an diesen Gesprächen zu beteiligen, und wenn Sie nur denen danken, die Ihr Loblied singen, oder um mögliche sachliche Fehlinformationen zu korrigieren. Wenn Sie die Blogosphere - das weltweite Netzwerk der Blogs - ignorieren, erfahren Sie nicht, was die Leute über Sie denken. Sie können nicht von ihnen lernen, und sie werden Sie nicht als einen aufrichtigen Menschen betrachten, der sich um sein Geschäft sorgt und um dessen Reputation.

Naked Conversations handelt davon, wie und weshalb Sie an der Konversation teilnehmen sollten. Es erklärt Ihnen auch, wie man "intelligent" bloggt, um Erfolg zu haben - nicht unter dem Aspekt, wie man welche Hilfsmittel benutzt, sondern welche Strategien man wie einsetzt. Naked Conversations sagt Ihnen, weshalb Unternehmer Mitarbeiter des mittleren und höheren Managements ermuntern sollten, nach Herzenslust zu bloggen und über die Geschäftsbereiche zu reden, die sie am besten verstehen. Wir erklären, weshalb es sich lohnt, diese Mitarbeiter vor den Verfechtern des Status quo zu schützen, die gerne alle Nachrichten kontrollieren und zusammenfassen würden.

Wenn Sie sich dazu entscheiden, an dieser Form der Kommunikation teilzunehmen, wird es Ihrer Firma gut tun, und Ihre Kunden werden zufriedener sein. Sie werden bessere Produkte und einen besseren Service entwickeln, indem Sie sich das Wissen der anderen zunutze machen. Obendrein werden Sie einen Haufen Geld sparen, wenn Sie teure Marketingstrategien canceln, die nicht nur nicht funktionieren, sondern auch die Leute langweilen.

Wir können nicht versprechen, dass Blogging Sie größer, dünner oder männlicher macht. Genau wie Sie sind wir durch zu viele derart

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen