text.skipToContent text.skipToNavigation

Einspruch abgelehnt! Wie gerecht ist unsere Justiz? von Blüm, Norbert (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 01.10.2018
  • Verlag: Westend Verlag
eBook (ePUB)
16,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Ab 01.10.2018 per Download lieferbar

Online verfügbar

Einspruch abgelehnt!

Wie gut ist unsere Rechtsprechung? Wie gerecht ist unsere Justiz? Mit seinem Buch 'Einspruch' hat Norbert Blüm Missstände aufgedeckt und gezeigt, dass an deutschen Gerichten nicht nur Recht gesprochen wird, sondern dass die Wahrheit allzu oft unter die Räder kommt. Tausende Zuschriften von betroffenen Menschen, die selbst Unrecht erfahren haben, aber auch von Richtern und Staatsanwälten, die ihm beipflichten, haben Norbert Blüm dazu bewogen weiterzukämpfen. Vier Jahre später reist er nun durch Deutschland, spricht mit Justizopfern, mit Rechtsanwälten und Richtern, und fragt: Was hat sich seither getan? Wie ist es mittlerweile um die Justiz hierzulande bestellt? Gibt es eine Fehlerkultur unter den häufig für 'unfehlbar' gesehenen Richtern? Und was ist zu tun, um dem Recht zum Recht zu verhelfen?

Norbert Blüm ist gelernter Werkzeugmacher. Nach dem Abendgymnasium studierte er Philosophie, Theologie und Germanistik. Er bekleidete zahlreiche politische Ämter. Von 1982 bis 1998 war er Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung, zwischen 1981 und 2001 auch stellvertretender Bundesvorsitzender der CDU. Als Vorsitzender der Stiftung Kinderhilfe hat er zahlreiche Länder der Welt besucht. Er ist Mitglieder der IG Metall, von Amnesty International und der Kolpingfamilie und Autor zahlreicher Bücher.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 240
    Erscheinungsdatum: 01.10.2018
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783864896910
    Verlag: Westend Verlag
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen