text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Dienstleistungen im Gesundheitssektor Produktivität, Arbeit und Management

  • Erscheinungsdatum: 08.07.2014
  • Verlag: Springer Gabler
eBook (PDF)
54,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Dienstleistungen im Gesundheitssektor

?Die Branche der Gesundheitsdienstleistungen ist in einem fühlbaren und stetigen Wandel. Die Gründe sind vielfältig: Der soziodemografische Wandel, ein verändertes Gesundheitsbewusstsein und -verhalten und wirtschaftspolitische Einflüsse wie die Privatisierungen der letzten Jahren in diesem Bereich werden immer wieder benannt. Besonders betroffen sind die sogenannten 'pflegenden Dienstleistungen'
Die Beiträge des vorliegenden Bandes beschäftigen sich mit Humandienstleistungen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, daneben mit Sach- und Industriedienstleistungen. Durch diese Ergänzung werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen beiden Bereichen verdeutlicht. Die Beiträge sind vornehmlich empirisch geprägt. Sie präsentieren die Ergebnisse diverser Untersuchungen in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und Unternehmen, wobei der praktische Ansatz von der Fallstudie über strukturierte Befragungen von Pflegepersonal bis hin zur Prozessbeobachtung reicht. Sie werden ergänzt um Erfahrungsberichte hinsichtlich der Einführung und Nutzung einzelner Managementinstrumente in der beruflichen Praxis.

Prof. Dr. Manfred Bornewasser leitet die Abteilung für Arbeits- und Organisationspsychologie am Institut für Psychologie der Universität Greifswald.

Prof. Dr. Bernd Kriegesmann ist Vorstandsvorsitzender des IAI und Präsident der Westfälischen Hochschule (ehemals Fachhochschule Gelsenkirchen).

Prof. Dr. phil. Joachim Zülch ist Inhaber des Lehrstuhls für Industrial Sales Engineering (ISE) an der Fakultät für Maschinenbau der Ruhr-Universität Bochum.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 450
    Erscheinungsdatum: 08.07.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658029586
    Verlag: Springer Gabler
    Größe: 7311 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen