text.skipToContent text.skipToNavigation

Unternehmensberatung mittelständischer Unternehmen als Bankleistung von Kursatzky, Benjamin (eBook)

  • Erschienen: 25.06.2008
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (PDF)
10,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Unternehmensberatung mittelständischer Unternehmen als Bankleistung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,30, Georg-August-Universität Göttingen (Institut für betriebliche Geldwirtschaft), 122 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Neben einer Konzentration auf Kernkompetenzen, internationaler Expansion und innovativen Produkten ist bei den ertragssteigernden Überlegungen deutscher Banken auch die Kundenbedarfsorientierung als wesentlicher Erfolgsfaktor zu berücksichtigen. Mittelständische Firmenkunden, den hierzulande mehr als 99 % aller Unternehmen mit rund 70 % aller Arbeitnehmer und einem Umsatz von rund 1.735 Mrd. Euro zuzurechnen sind, bieten im Zuge dessen erhebliche Potenziale. Gleichzeitig unterliegt der Mittelstand u. a. starkem Globalisierungsdruck, einer dynamischen Umwelt, finanziellen Herausforderungen und oft mangelnden Managementqualifikationen bzw. -kapazitäten. Erheblicher Beratungsbedarf in quasi allen betriebswirtschaftlichen Bereichen ist die Folge.

Die daraus resultierenden Ertragsmöglichkeiten wurden von der Beraterbranche längst erkannt und auch bei der Unternehmensberatung durch Banken handelt es sich um kein neues Gebiet. Einerseits waren Banken prinzipiell immer Ratgeber von Unternehmen, andererseits hatte die Bankunternehmensberatung bereits eine Hochphase, die u. a. auf Kundenbindung, Synergien und zusätzliche Erträge zielte.

Auch wenn sich das diesbezügliche Medieninteresse scheinbar abgekühlt hat, ist der Beratungsaspekt per se äußerst brisant. So stellen bspw. die Basel II-Richtlinien oder alternative Finanzierungsformen erhebliche Anforderungen an den Firmenkundenbereich. Von einer Beschränkung auf finanznahe Beratung ist in Anbetracht vorhandener Bankunternehmensberatungen jedoch nicht auszugehen, vielmehr beherrscht ein offenbar heterogenes, bankindividuell gestaltetes Beratungsangebot den Bankenmarkt.

Hier setzt die vorliegende Arbeit an, deren Ziel es ist, die Bankunternehmensberatung für Mittelständler so darzustellen und zu analysieren, dass eine wissenschaftlich basierte und praxisrelevante Orientierungsgrundlage hinsichtlich der Komplexität und Gestaltungsvielfalt der beratungsrelevanten Bedarfsbefriedigung mittelständischer Firmenkunden geschaffen wird, die auch betriebswirtschaftliche Fragestellungen aus Bankenperspektive beleuchtet...

Produktinformationen

    Größe: 802kBytes
    Herausgeber: GRIN Verlag
    Untertitel: Eine Studie zur Abgrenzung zu anderen Bankgeschäften, zu möglichen Geschäftsfeldern und zu betriebswirtschaftlichen Implikationen
    Sprache: Deutsch
    Seitenanzahl: 94
    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    ISBN: 9783638069281
    Erschienen: 25.06.2008
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.