text.skipToContent text.skipToNavigation

Flüssiggas Einstiger Exot der Energiebranche hat Konjunktur von Schneider, A. (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 11.04.2006
  • Verlag: GENIOS
eBook (ePUB)
1,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Flüssiggas

Europas Interesse an Verflüssigtem Erdgas (LNG) wächst, um den hohen Erdgasbedarf künftig zu sichern und eine Alternative zum russischen Pipeline-Erdgas aufzubauen. Die weltweiten LNG-Produktionskapazitäten (+25% gegenüber Vorjahr), das LNG-Handelsvolumen (+10%) und die LNG-Tankerflotte (+12%) wachsen. Der derzeit weltgrößte LNG-Exporteur ist Indonesien (19%). Japan ist der größte Importeur (43%). Deutschland nutzt noch keinerlei flüssiges Erdgas. Die deutschen Energieversorger sind bisher mit ihren Aktivitäten im LNG-Geschäft zurückhaltend, bringen sich aber allmählich in Position. Eon Ruhrgas reaktiviert die Pläne für eine Anlandestation in Wilhelmshaven, RWE engagiert sich am Bau einer Verflüssigungsanlage im Nildelta und Linde baut eine Großanlage in Norwegen.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 13
    Erscheinungsdatum: 11.04.2006
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783737923286
    Verlag: GENIOS
    Größe: 1021kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen