text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Lean-Methode im Krankenhaus Die eigenen Reserven erkennen und heben von Scholz, Andreas (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 01.12.2015
  • Verlag: Springer Gabler
eBook (PDF)
26,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Lean-Methode im Krankenhaus

Ärztemangel, Kostenexplosion und ständig steigende Kundenanforderungen -benötigt der Gesundheitsbereich eine Revolution, oder helfen bewährte Methoden aus der Industrie? Anhand von Praxisbeispielen und gegensätzlichen Positionen werden die Übertragbarkeit des Lean Managements auf den Gesundheitsbereich sowie vorhandene Unterschiede aufgezeigt. Gastbeiträge von Jörg Gottschalk (ehemaliger Geschäftsführer des Martin-Luther-Krankenhauses in Berlin), Kai Fiukowski (Change Manager) und Luise Steinbeis (Lean Managerin) zeigen verschiedene Perspektiven auf. Das Buch gibt Führungskräften und Entscheidern im Gesundheitsbereich konkrete Anregungen für die Auseinandersetzung mit einer sehr erfolgreichen Methode und zeigt Möglichkeiten, Chancen und Risiken bei der Anwendung im eigenen Unternehmen auf. Ohne Universallösungen und 'Kochrezepte' stellt der Autor die Verbesserungsarbeit beschreibend dar. Für die 2. Auflage wurden die Inhalte überarbeitet und ein Anhang mit Methodenbeschreibungen und Formularen zur eigenen Verwendung ergänzt.

Andreas Scholz, Ingenieur, Ex-Leanmanager und Ausbilder bei der Daimler AG, berät seit 5 Jahren Krankenhäuser in der Anwendung der Lean-Methode mit der eigenen Beratungsfirma LEANGO.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 186
    Erscheinungsdatum: 01.12.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658087388
    Verlag: Springer Gabler
    Größe: 8939kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen