text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Koordination von Supply Chains durch Mengenbindungsvereinbarungen Ein Instrument zur Senkung des Bullwhip-Effekts von Waage, Marco (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 15.12.2011
  • Verlag: Gabler
eBook (PDF)
44,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Koordination von Supply Chains durch Mengenbindungsvereinbarungen

Eine Herausforderung in Supply Chains besteht in der Koordination gleichmäßiger Materialflüsse über die Unternehmensgrenzen hinweg. Nur so lässt sich der kostentreibende Bullwhip-Effekt verringern. Marco Waage erarbeitet ein Modell, in dem die Materialströme durch dezentrale, flexible Mindestmengenvereinbarungen koordiniert werden. Der Autor untersucht das Modell anschließend mithilfe einer umfangreichen Simulation. Er zeigt, dass die betrachteten Vereinbarungen grundsätzlich helfen können, Supply Chains zu koordinieren und Kosten zu senken.

Dr. Marco Waage promovierte bei Prof. Dr. Joachim Reese am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Produktion und Wirtschaftsinformatik, der Leuphana Universität Lüneburg. Er ist als IT-Projektmanager im Bereich Warehouse-Management-Systeme tätig.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 233
    Erscheinungsdatum: 15.12.2011
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783834968951
    Verlag: Gabler
    Größe: 1766 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen