text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Perspektiven gesellschaftlicher Innovation Nachhaltige Strategien für die Zukunftsfelder Ernährung, Umwelt, Politik, Wirtschaft, Kommunikation von Peter Sprinkart, Karl (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 03.12.2014
  • Verlag: Walhalla und Praetoria Verlag GmbH & Co. KG
eBook (PDF)
13,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Perspektiven gesellschaftlicher Innovation

Nachhaltige Wirtschaftsmodelle bestimmen die Zukunft! Innovationen sind die Grundvoraussetzung: Wie Innovation zu gesellschaftlichem Wandel führen kann, stellen namhafte Zukunftsdenker und Unternehmer vor: Hans-Peter Dürr , Träger des Alternativen Nobelpreises Maja Göpel , Leiterin des Berliner Büros des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie Helmut Lind , Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank München Gunter Pauli , Gründer der Blue Economy-Bewegung Ramazan Salman , Geschäftsführer und Mitbegründer des Ethno-Medizinischen Zentrums Gesine Schwan , Politikwissenschaftlerin und Mitbegründerin der Humboldt-Viadrina School of Governance Karl Ludwig Schweisfurth , Gründer der Herrmannsdorfer Landwerkstätten Alexa Weik von Mossner , Assistenzprofessorin für Amerikanistik an der Universität Klagenfurt Ernst Ulrich von Weizsäcker , ehemaliger Bundestagsabgeordneter, Co-Präsident des Club of Rome Götz W. Werner , Gründer und Aufsichtsrat von dm-drogeriemarkt
In drei Bänden begleiten die Professoren Dr. Karl Peter Sprinkart, Dr. Peter Dürr, Dr. Klaus Sailer und der geschäftsführende Vorstand der BMW Stiftung Herbert Quandt, Markus Hipp, die von Zuhörern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft stets zahlreich besuchte Ringvorlesung 'Gesellschaftliche Innovation'. lehrt Kultur- und Kommunikationswissenschaft an der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der Hochschule München. Als Berater begleitet er Innovations- und Changeprozesse in Finanz- und Medienunternehmen. lehrt Kommunikationsmanagement an der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der Hochschule München. Er leitet den Studiengang Management sozialer Innovationen und gehört zum Kreis der Entrepreneurship Educators. ist geschäftsführender Vorstand der BMW Stiftung Herbert Quandt. Studium der Philosophie und Katholischen Theologie, Berufsstationen als Dozent für Germanistik und Philosophie, im Vertriebs- und Verlagswesen sowie für die Robert Bosch Stiftung. Ehrenamtliche Tätigkeit in Stiftungen und im Kulturaustausch. Vorstandsmitglied der European Venture Philanthropy Association (EVPA). , Geschäftsführer des Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE), ist Professor für Innovation und Entrepreneurship an der Hochschule München. Er ist Mitgründer und Vorstand der Social Entrepreneurship Akademie und im Vorstand bei Munich Network.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 232
    Erscheinungsdatum: 03.12.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783802909429
    Verlag: Walhalla und Praetoria Verlag GmbH & Co. KG
    Größe: 1104 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen