text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Unternehmertum ist nichts für Feiglinge Mit Mut, Konsequenz und Kreativität zum Erfolg von Schmitz, Günter (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 14.08.2018
  • Verlag: Gabal Verlag
eBook (ePUB)
25,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Unternehmertum ist nichts für Feiglinge

Was ist das Geheimnis erfolgreicher Unternehmen? Es gibt keins! Um erfolgreich zu sein, spielt es keine Rolle, welches Produkt oder welche Dienstleistung Sie anbieten: Unternehmererfolg ist erstens eine Frage der Haltung und zweitens der konsequenten Umsetzung. Ob Strategie, Organisation, Führung, Verkauf, Marketing oder Finanzen: Das A und O der erfolgreichen Unternehmensführung ist die Frage, ob Sie als Unternehmer Ihre Aufgaben mutig, konsequent und kreativ angehen oder nicht. Punkt. In Zeiten des Wandels müssen Unternehmen umdenken, um ihre Kunden auch künftig zu begeistern - das gilt nicht nur für Großkonzerne, sondern vor allem für den Mittelstand. Doch statt Aufbruchsstimmung und produktiver Unruhe herrschen in vielen Unternehmen Gejammer und Lethargie. Das ärgert Günter Schmitz, denn er ist überzeugt: Viele Mittelständler sind selbst schuld an der Misere, über die sie so gern klagen. Weil sie ihre Potenziale und Chancen nicht nutzen. Dabei weiß er genau, wovon er spricht, denn der Vollblutunternehmer und leidenschaftliche Macher hat sein Handwerksunternehmen konsequent von der Garagenfirma zum Premiumanbieter und mehrfach ausgezeichneten Vorzeigeunternehmen geführt. In seinem Buch legt Günter Schmitz den Finger in die Unternehmenswunden. Er zeigt auf, wo die Fallstricke in der Unternehmensführung liegen und wie Sie sie beseitigen. Dabei spricht er offen unbequeme Wahrheiten aus, entlarvt Fehler im Denken und Handeln und zeigt gleichzeitig praktische sowie pragmatische Lösungswege auf. Die vielen spannenden Beispielgeschichten aus seiner Unternehmenspraxis machen dieses Buch zu einem inspirierenden und handlungsorientierten Ratgeber, der Ihnen dabei hilft, die Weichen in Ihrem eigenen Unternehmen auf Erfolg zu stellen.

Günter Schmitz ist Gründer von Coplaning und Vollblutunternehmer. Er führte sein Handwerksunternehmen zum über die Region hinaus bekannten und vielfach preisgekrönten Premiumanbieter, der mit außergewöhnlichem Service, innovativen Produkten und menschenorientierter Mitarbeiterführung überzeugt. Ab 2008 vermittelte er in der eigenen Akademie Denkhouse seinen praktischen Erfahrungsschatz und seine unternehmerische Energie auch in Seminaren und Vorträgen, während er gleichzeitig das eigene Unternehmen weiterentwickelte und auf Erfolgskurs hielt. 2011 erhielt Coplaning den europäischen Qualitätspreis für herausragende Kundenbegeisterung (EFQM) und wurde 2016 im internationalen Wettbewerb Great Place to Work zum zweitbesten Arbeitgeber Europas gekürt. Inzwischen hat Günter Schmitz ein neues Unternehmen gegründet, das sich noch ehrgeizigere Ziele setzt und den Schritt vom klassischen Handwerksbetrieb zur Dienstleistungsmanufaktur geht. Relive konzipiert, plant und errichtet voll ausgestattete Premiumhäuser zum Festpreis in Rekordzeit. Der Schwerpunkt liegt hier auf Neubauten, während Coplaning sich weiterhin auf die umfassende Modernisierung von Privatimmobilien konzentriert. Sein Unternehmerwissen stellt Günter Schmitz seit 2018 bei individuellen Coachings und Vorträgen sowie in Webinaren zur Verfügung. Er lebt mit seiner Frau Roswitha und seinen drei Kindern in Deutschland.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 200
    Erscheinungsdatum: 14.08.2018
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783956237683
    Verlag: Gabal Verlag
Weiterlesen weniger lesen

Unternehmertum ist nichts für Feiglinge

"Die wichtigen Dinge richtig tun .

Dann ist Erfolg nicht zu verhindern!"
Belächelt - bestaunt - beneidet - bekämpft: Meine Unternehmergeschichte

Ein kleines, aber feines Handwerksunternehmen - das war der Plan, als ich mich 1992 selbstständig machte. Wir begannen zu dritt in einem Wohnhaus in Echternach, also buchstäblich als Garagenfirma. Unser Produkt: hochwertige Holzfenster. 25 Jahre später feierten wir mit knapp 100 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von rund 20 Millionen Euro Betriebsjubiläum. Nicht nur die Belegschaft war gewachsen, auch die Produktpalette: Fenster, Haustüren, Garagentore, hochwertige Veranden und Lichtoasen, Photovoltaik-Anlagen, sämtlich von Premiumanbietern. Wir hatten Qualitätspreise erhalten und wurden gleich zwei Mal zum besten Arbeitgeber Luxemburgs gekürt (2013, 2016), schließlich sogar zum "Vize-Europameister" unter den mittelständischen Arbeitgebern (2016). Ausschlaggebend waren dabei neben der Einschätzung externer Juroren vor allem die Begeisterung und das positive Feedback unserer Mitarbeiter.

Von der Garagenfirma zum Vorzeigeunternehmen - das Ergebnis von 25 Jahren Freude am Unternehmertum.

Zwischen der Garagenfirma und dem Vorzeigeunternehmen liegen 25 Jahre harter Arbeit, das soll nicht verschwiegen werden. Erfolg gibt's nicht fürs Hängemattenschaukeln. Gleichzeitig jedoch waren es Jahre unternehmerischer Freude. Freude an begeisterten Kunden. An Mitarbeitern, die mitziehen und sich toll entwickeln. An der Umsetzung von neuen Ideen mit einem engagierten Führungsteam. Etwas von dieser Freude möchte ich mit meinem Buch an Sie weitergeben. Vielleicht fragen Sie sich, was ein Handwerksmeister Ihnen in Sachen Unternehmenserfolg erzählen kann, in einer Zeit, in der es vor allem um Bits und Bytes geht und kaum eine ernst zu nehmende Strategie ohne den Zusatz "4.0" auskommt. Ich bin überzeugt: Unternehmenserfolg ist vor allem eine Frage der richtigen Haltung und dann im zweiten Schritt eine Frage der konsequenten Umsetzung. Das Produkt spielt dabei eine untergeordnete Rolle. Strategie, Organisation, Führung, Verkauf, Marketing, Finanzen sind Aufgaben, denen sich alle Unternehmer gleichermaßen stellen müssen. Wie gehen Sie diese Aufgaben an? Als täglichen Kampf gegen Widrigkeiten und Hindernisse oder mit Konsequenz und Kreativität?

"Wie wäre es, etwas leichter Erfolg zu haben?" Diese Frage stelle ich regelmäßig Unternehmer(-innen) und Führungskräften, denen ich als Unternehmerberater zur Seite stehe. Da nicken alle, um schon im nächsten Moment zu zögern, wenn die Anschlussfrage lautet: "Sind Sie auch bereit, etwas dafür zu tun?" Meine Erfahrung: Viele Kolleginnen und Kollegen machen sich das Leben schwer, weil sie in gewohnten Gleisen feststecken. In diesem Buch geht es daher vor allem um neue Weichenstellungen, darum, Entscheidendes anders zu machen und dadurch dem Erfolg die Türen weit zu öffnen. Ich möchte Sie an meinen Erfahrungen teilhaben lassen und gleichzeitig ermuntern, eigene Wege zu gehen. Als Beispiel hier drei Coplaning -Geschichten, in denen wir ausgetretene Pfade verlassen haben, zur Verblüffung der Konkurrenz und zur Begeisterung unserer Kunden.
Beispiel 1: Rechtsrum statt linksrum denken

Ein Kunde moniert die von uns eingebaute Haustür: Die sei ihm "zu dunkel". Er hat sie haargenau so bestellt und auch das gezeigte Materialmuster ausdrücklich für gut befunden und abgezeichnet. Nun könnte man sich ärgern, streiten, vielleicht sogar prozessieren. Wir hingegen haben die Tür kostenlos ausgetauscht. Klar, das hat uns Geld gekostet. Wir hätten das Geld auch für das Anwaltshonorar ausgeben können oder für mehr Werbung, denn das eine Prozent unzufriedener Kunden erzählt gerne allen Freunden, Kollegen, Nachbarn, wo d

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen