text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Sexualmoral oder Liebeskunst? Über das Verschwinden des Weiblichen aus der katholischen Kirche

  • Verlag: Murmann Publishers
eBook (ePUB)
1,49 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Sexualmoral oder Liebeskunst?

In 'Sexualmoral oder Liebeskunst' geht Barbara Vinken dem Verhältnis der Kirche zur Sexualität nach. Mit ihrem Beitrag zum Kursbuch entwirft die Autorin ein Bild, in der die Institution eine weniger restriktive Rolle einnimmt und gar als Ort 'überbordender Sinnlichkeit' wahrgenommen werden kann. Früher eher heterosexuell, heute vermehrt homosexuell.

Barbara Vinken, geb. 1960, ist Professorin für Allgemeine und Französische Literaturwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Zuletzt erschienvon ihr 'Angezogen. Das Geheimnis der Mode'.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 13
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783867743518
    Verlag: Murmann Publishers
    Größe: 408kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen