text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Aktuelle Fragen in der Versicherungswirtschaft mit Beiträgen zu den Themen - Assistance - Bancassurance - Industrieversicherung - Industrialisierung - Risikomanagement - Personalarbeit - Compliance - BilMoG und IAS/IFRS - sowie Geschäftsmodellen ausgewählter Vresicherungen von Wagner, Fred (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 08.02.2010
  • Verlag: VVW GmbH
eBook (PDF)
39,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Aktuelle Fragen in der Versicherungswirtschaft

Auch der achte Band der Reihe "Leipziger Versicherungsseminare" enthält eine Sammlung aktueller Fragen zur Versicherungswirtschaft, die im Hauptseminar für Versicherungswissenschaften an der Universität Leipzig Studierenden präsentiert und anschließend diskutiert wurden. Überblick: Jürgen Scheel, Vorsitzender des Vorstands des Kieler Rück Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Verbandes der Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit e.V.: Compliance in kleinen und mittelgroßen Versicherungsunternehmen: Anspruch und Wirklichkeit; Dr. Christian Hofer, Mitglied des Vorstands der HUK-COBURG Versicherungsgruppe (z. Zt. des Seminars): Industrialisierung in der Versicherungswirtschaft am Beispiel der Einführung von Schadennetzwerken; Torsten Nietz, Geschäftsführer der Finanz-DATA GmbH: Industrialisierung in der Versicherungswirtschaft am Beispiel der Einführung von Schadennetzwerken - aus Sicht der IT; Dr. Joachim Kölschbach, Partner und Leiter des Center of Competence Versicherungen der KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft AG: IAS/IFRS für Versicherungsverträge - Konsequenzen für die Versicherungswirtschaft; Karsten Vieth, Chief Executive Officer der Mondial Assistance Deutschland GmbH (z.;Zt. des Seminars): Potenziale eines "Unfall-Assistance"-Produkts der privaten Versicherungswirtschaft; Gabriele Rinke, Abteilungsleiterin für die Bereiche Revision, Risikomanagement und Compliance der Delta Lloyd Deutschland AG: Risikomanagement im Erstversicherungsunternehmen; Dr. Ulrich Stürmer, Direktor für Deutschland MAPFRE EMPRESAS Deutschland: Der deutsche Industrieversicherungsmarkt - Ein Markt für internationale Industrieversicherer am Beispiel MAPFRE; Lars Knackstedt, Partner und Leiter Abteilung Versicherungen BDO Deutsche Warentreuhand AG: Die Auswirkungen des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG) auf Versicherungsunternehmen; Ulrich Rosenbaum, Vorsitzender der Vorstände der CiV Lebensversicherung AG und CiV Versicherung AG: Bancassurance - Mehr als nur ein Vertriebsmodell für Versicherungsunternehmen?; Dr. Peter Gassmann, Head of Group Risk Architecture Director der Dresdner Bank AG: Risiken und Risikomanagement bei Banken; Burkard von Siegfried, Hauptbevollmächtigter Lloyd's Versicherer London Niederlassung für Deutschland: Lloyd's of London - Geschichte und Funktionsweise des etwas anderen Versicherers; Dr. Johannes Neumann, Leiter Konzern-Personalwesen der Talanx AG: Anforderungen an die Personalarbeit in der Versicherungswirtschaft vor dem Hintergrund sich verändernder Rahmenbedingungen

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 195
    Erscheinungsdatum: 08.02.2010
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783862981434
    Verlag: VVW GmbH
    Größe: 6089 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen