text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Aufbau eines Führungsunterstützungssystems für Jugendhilfeeinrichtungen von Lüngen, Sven (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 03.12.2003
  • Verlag: diplom.de
eBook (PDF)
74,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Aufbau eines Führungsunterstützungssystems für Jugendhilfeeinrichtungen

Inhaltsangabe:Zusammenfassung: In den letzten Jahrzehnten haben sich unterschiedlichste computer-gestützte Systeme etabliert, die den Umgang mit Informationen im Management unterstützen sollen. Diese im amerikanischen Raum entstandenen Informationssysteme haben inzwischen auf allen Kontinenten branchenübergreifend Bedeutung erlangt. Trotz der Unterschiede der einzelnen Systeme haben sie die grundsätzlichen Ziele, Informationen zu speichern und zu bündeln, sowie die Zeit des Zugriffs auf und der Auswertung von vorhandenen Informationen zu reduzieren. Die Grundlage für Entscheidungen des Managements und die Dauer von Entscheidungsprozessen soll optimiert werden. Grundlegende Hypothese der vorliegenden Arbeit ist, dass ein solches computergestütztes System auch in Jugendhilfeeinrichtungen gewinn-bringend eingesetzt werden kann und somit unterstützt eine solche Einrichtung an die aktuellen gesellschaftlichen Veränderungen zu adaptieren. Neben einer allgemeinen theoretischen Auseinandersetzung mit der Thematik wird in der vorliegenden Arbeit ein konkretes Modell am Beispiel des Ev. Verein für Jugend- und Familienhilfe e.V. entwickelt und auf der Basis von Microsoft Excel umgesetzt. Die auf den Ev. Verein für Jugend- und Familienhilfe e.V. bezogenen Ausführungen dieser Arbeit sind in weiten Teilen als exemplarisch für Jugendhilfeeinrichtungen in der Bundesrepublik Deutschland zu betrachten. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Einleitung1 1.Computergestützte Managementsysteme (CMS)4 1.1Branchenübergreifende Darstellung4 1.1.1Historische Entwicklung von CMS und Überblick über unterschiedliche Konzepte4 1.1.2Theoretische Einordnung eines Führungsunterstützungssystems (FUS)7 1.1.3Allgemeine Anforderungen an ein FUS8 1.1.4Nutzen und Gefahren von FUS10 1.1.5Bestandteile eines FUS13 1.1.6Aufbau / Architektur eines FUS15 1.2Übertragung auf den Bereich der Jugendhilfe17 1.2.1Zentrale managementrelevante Aspekte der Jugendhilfebranche17 1.2.2Anforderungen an ein FUS für Jugendhilfeeinrichtungen20 1.2.3Bestandteile / Architektur eines FUS in einer Jugendhilfeeinrichtung24 2.Exemplarische Darstellung eines FUS für den Ev. Verein für Jugend- und Familienhilfe e.V26 2.1Beschreibung des Ev. Verein für Jugend- und Familienhilfe e.V26 2.1.1Organisationsvorstellung26 2.1.2Management im Ev. Verein für Jugend- und Familienhilfe e.V27 2.1.3Das Berichts- / Controllingsystem im Ev. Verein für Jugend- und Familienhilfe e.V28 2.2Ein FUS im Ev. Verein [...]

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 62
    Erscheinungsdatum: 03.12.2003
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783832474904
    Verlag: diplom.de
    Größe: 874 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen