text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Das magische Dreieck Die Museumsausstellung als Zusammenspiel von Kuratoren, Museumspädagogen und Gestaltern

  • Erscheinungsdatum: 16.06.2015
  • Verlag: transcript
eBook (PDF)
16,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Das magische Dreieck

Ausstellungen sollen unterhalten, bilden und neue Erkenntnisse vermitteln. Diese Erwartungen können Museen ohne das Zusammenspiel von Experten aus Wissenschaft, Gestaltung und Didaktik nicht erfüllen. Doch funktioniert diese Zusammenarbeit? Ist es ein Mit-, Nach- oder gar Gegeneinander? Welche Bedeutung haben dabei ästhetische Wahrnehmung, fachwissenschaftliche Erkenntnisse und pädagogische Zugänge? Diesen Fragen stellen sich Kuratoren, Gestalter und Museumspädagogen innerhalb eines von Kommunikationswissenschaftlern und Museologen abgesteckten theoretischen Rahmens.

Heike Kirchhoff, Büro für Veranstaltungsmanagement, Wirtschaft - Umwelt - Kultur, Hennef, und Martin Schmidt, TexTuRa - Büro für Text, Textiles und Raum, Düsseldorf, sind Mitglieder in der Regionalgruppe Rhein-Ruhr des Bundesverbands freiberuflicher Kulturwissenschaftler e.V. .

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 172
    Erscheinungsdatum: 16.06.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783839406090
    Verlag: transcript
    Größe: 2939 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen