text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Mobile-Business-Szenarien auf Grundlage der UMTS-Technologie Eine Analyse der Chancen und Risiken der dritten Mobilfunkgeneration von Zajicek, Julia (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 27.02.2002
  • Verlag: diplom.de
eBook (PDF)
58,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Mobile-Business-Szenarien auf Grundlage der UMTS-Technologie

Inhaltsangabe:Einleitung: Mit der UMTS-Technologie versprechen die Mobilfunkunternehmen für die Zukunft eine völlig neue Welt des mobilen Informationszugangs und Datenaustausches. Nicht zuletzt die enorme Entwicklung des Mobilfunks wie auch des Internets während der letzten Jahre, die alle vorangegangenen Prognosen um Längen übertrafen, ließen sehr hohe Erwartung an einer Konvergenz des Mobilfunks mit dem multimedialen Internet entstehen. Es sollen schon bald Millionen von Nutzern an jedem beliebigen Ort und zu jeder Zeit mobil ins Internet gelangen und ihre Einkäufe und Banktransaktionen unterwegs erledigen können. Es wird möglich, auf seinem mobilem Endgerät Filme zu sehen, Musik zu hören und Informationen nachzuschlagen. Mobile Business umfasst hierbei alle stattfindenden Geschäftsprozesse, die über Informations- und Kommunikationstechnologien abgewickelt werden. Die UMTS-Technologie ist der neue digitale Weltstandard für Mobilfunk - Universal Mobile Telecommunications System - der ab Jahr 2002 die GSM-Netze ergänzen soll. Nachdem enorme Kosten für den Erwerb der UMTS-Lizenzen für die sechs Telekommunikationsunternehmen in Deutschland angefallen sind, werden derzeit die Netze zur UMTS-Nutzung aufgebaut. Es ist noch unklar, ob die technischen Probleme hinsichtlich Netzaufbau, Endgeräte für die Nutzung von UMTS gelöst und die prognostizierten Übertragungsgeschwindigkeiten (bis zu 2 Megabit/s) in der Praxis erreicht werden können. Bisher wurde der neue Übertragungsstandard nur im Labor erfolgreich getestet. Durch die hohen Investitionen in Lizenzen und Netzaufbau, besteht die Gefahr, dass sich UMTS zum größten Milliardengrab entwickelt, mit dem jemals in der Industriegeschichte eine Branche belastet war. Unternehmen bereiten sich, teilweise durch tiefgreifende Umstrukturierungen und Erweiterungen ihrer Geschäftsmodelle und Strategien, auf den zukünftigen UMTS-Markt vor. Es bestehen noch viele Ungewissheiten, z. B. in Bezug auf die Entwicklung des zukünftigen Mobilfunkmarkts und des Marktpotentials für mobile Dienste und Anwendungen. Die Lizenznehmer müssen in ihren Geschäftsmodellen sehr genau die Bedürfnisse des Endkunden analysieren, um erfolgreich am Markt bestehen und ihre hohe Investitionskosten decken zu können. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit Mobile Business Szenarien auf Grundlage der UMTS-Technologie. Ziel der Arbeit ist die Darstellung der Chancen und Risiken für Unternehmen durch Mobile Business als zusätzliche [...]

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 74
    Erscheinungsdatum: 27.02.2002
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783832450717
    Verlag: diplom.de
    Größe: 719 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen