text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Streitschrift Das Internet zwischen Diktatur und Anarchie Zehn Thesen zur Demokratisierung der digitalen Welt von Borchardt, Alexandra (eBook)

  • Verlag: Süddeutsche Zeitung
eBook (ePUB)
3,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Streitschrift Das Internet zwischen Diktatur und Anarchie

Das Internet macht die Welt demokratischer - diese Annahme gilt nicht mehr. Auf die Begeisterung für neue Möglichkeiten der Mitsprache folgt Ernüchterung wie der Kater am Morgen nach dem rauschenden Fest.Bürger fühlen sich gläsern, von Staaten und Konzernen überwacht, von Wildfremden angepöbelt und bewertet. Durch die Plattform-Ökonomie macht sich ein ungezügelter Kapitalismus breit, die Mittelschicht ist bedroht. Alexandra Borchardt argumentiert in zehn Thesen, wie die Eigenheiten des Netzes mit der Demokratie kollidieren. Und sie sagt, was nun zu tun ist. Alexandra Borchardt, ist Chefin vom Dienst bei der Süddeutschen Zeitung. Zuvor war sie dort in leitenden Funktionen im Wirtschafts- und Politikressort tätig.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 64
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783864973291
    Verlag: Süddeutsche Zeitung
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen