text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Kompatibilität des regionalen Freihandelsansatzes AFTA mit GATT/WTO Die ASEAN auf dem Weg zum Handelsblock? Mit Indonesien als nationales Fallbeispiel von Schröder, Ralf (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 01.04.1999
  • Verlag: Diplomica
eBook (PDF)
38,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Kompatibilität des regionalen Freihandelsansatzes AFTA mit GATT/WTO

Inhaltsangabe:Einleitung: Die ASEAN-Free-Trade-Area (AFTA) ist erst im Entstehen. Um derzeit schon Aussagen über ihre Kompatibilität mit GATT/WTO treffen zu können, bedarf es der Analyse verschiedenster Faktoren. Zu diesem Zweck wird die Arbeit aus drei großen unterschiedlichen Kapiteln bestehen. Gang der Untersuchung: Im ersten Teil wird die Regionalisierung des Welthandels und deren Auswirkungen auf das multilaterale Welthandelsystem von GATT/WTO untersucht. Mit einer theoretischen Einführung soll die Bedeutung der Problematik unterstrichen werden. Sind die alten und neuen Bestimmungen von GATT/WTO geeignet, die Regionalisierung zu regulieren und in ein wirksames Regelwerk einzubinden ? Können regionale Wirtschaftsgemeinschaften durch die WTO überhaupt regulativ beeinflußt werden? Das zweite Kapitel befaßt sich mit der Entstehungsgeschichte und dem bisherigen Weg der AFTA. Rechfertigt das mögliche Austauschverhältnis eine Freihandelszone ? Wie sah die wirtschaftliche Kooperation der ASEAN im Vergleich zum GATT vor 1992 aus ? Welche Ziele verfolgt die ASEAN mit der AFTA ? Rechtfertigt der Intrablockhandel der ASEAN eine Freihandelszone ? Welchen Stellenwert im Welthandel nehmen die ASEAN-Staaten ein ? Wie sieht der AFTA-Handel mit Drittstaaten aus ? Ist eine Handelsumlenkung absehbar ? Sind durch die AFTA bereits Bestimmungen von GATT/WTO verletzt worden ? Der dritte Teil der Arbeit richtet den analytischen Blick auf die indonesische Handels- und Investitionspolitik. Indonesien besitzt das Potential für eine Regionalmacht. Eine dominierende Position innerhalb der ASEAN nimmt das Land schon jetzt ein. Deshalb ist es von Interesse, das Verhältnis Indonesiens zum Freihandel zu untersuchen. Im Rahmen dieser Arbeit kann nur ein Land auf seinen inneren ökonomisch-politischen Zustand untersucht werden. Die inneren Determinanten eines Landes geben mehr Aufschluß über die handelspolitischen Entscheidungsgegebenheiten, als die Äußerungen und Erklärungen ihrer politischen Führer. Wie sah die indonesische Handelspolitik bisher aus ? Wie sieht die gegenwärtige Zielsetzung aus ? Welche Determinanten beeinflussen den innerstaatlichen Entscheidungsprozeß ? In welchem Verhältnis steht Indonesien zur WTO ? Sind Liberalisierungsfortschritte zu erkennen ? In diesem Teil erfolgt auch ein notwendiger Exkurs in das GATT/WTO-Regelwerk und sein Rechtsstellung. Dabei steht der Vergleich mit der indonesischen Handelsgesetzgebung und Handelspolitik im [...]

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 150
    Erscheinungsdatum: 01.04.1999
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783832414092
    Verlag: Diplomica
    Größe: 7997kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen