text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Identitätsbasierte Markenführung im Investitionsgüterbereich Management und Wirkungen von Marke-Kunde-Beziehungen von Krause, Juliane (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 23.04.2013
  • Verlag: Springer Gabler
eBook (PDF)
42,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Identitätsbasierte Markenführung im Investitionsgüterbereich

?Im Konsumgüterbereich sind emotionale Werte wie Marke-Kunde-Beziehungen ein erfolgreiches Instrument zur nachhaltigen Differenzierung vom Wettbewerb. Da organisationale Entscheider in der Regel über ein tief verankertes rationales Selbstbild verfügen, stellt sich die Frage, ob dies auch für den Investitionsgüterbereich gilt. Juliane Krause zeigt, dass bisherige Studien zum Aufbau von Marke-Kunde-Beziehungen einzig auf die Beziehung zwischen Mitarbeiter und Kunde fokussieren und dabei den Einfluss der Beziehung zwischen Mitarbeiter und Marke vernachlässigen. Sie entwickelt ein praktisch anwendbares sowie quantitativ-empirisch validiertes Modell, das die Wirkungszusammenhänge zwischen diesen Beziehungen im Hinblick auf das Verhalten organisationaler Entscheider im Investitionsgüterbereich darstellt. Dr. Juliane Krause promovierte bei Prof. Dr. Christoph Burmann am Lehrstuhl für innovatives Markenmanagement (LiM) der Universität Bremen.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 244
    Erscheinungsdatum: 23.04.2013
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658016487
    Verlag: Springer Gabler
    Größe: 38130 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen