text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Love Brands Communiting - Marketing 4.0 - SSP. So lieben Kunden Ihre Marke und werden zu Markenbotschaftern von Danne, Silvia (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 22.09.2015
  • Verlag: Linde Verlag Wien Gesellschaft m.b.H.
eBook (PDF)
23,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Love Brands

Wie Kunden zu Markenbotschaftern werden Was haben die einen Marken, was den anderen fehlt? Warum bleiben die einen auf der Strecke, während die anderen die Herzen der Kunden im Sturm erobern? Antworten auf diese Fragen und viele weitere mehr liefert Marketingexpertin Silvia Danne in diesem Buch. Mit neuen Ansätzen wie dem Marketing 4.0, dem Social Selling Proposition (SSP) und dem Communiting mit seinen vier "Cs" – Community, Content, Communication, Culture – gibt sie wertvolle und innovative Impulse für Ihren Weg zu einer Love Brand. Konkrete Best Practices zeigen, wie die Umsetzung in die Praxis funktioniert. Damit Ihre Kunden Ihrer Marke eine Liebeserklärung machen und zu Markenbotschaftern werden: So wird Ihre Marke zu einer Love Brand! Dr. Silvia Danne hat bei dem Marketingpionier Prof. Meffert promoviert, berät namhafte nationale sowie internationale Unternehmen und überzeugt als Vortragsrednerin, Buchautorin und Powerfrau: Silvia Danne ist gefragte Marketing-Expertin. Mit großer Leidenschaft denkt sie voraus - für ein Marketing, das konsequent auf Communiting setzt.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 256
    Erscheinungsdatum: 22.09.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783709407110
    Verlag: Linde Verlag Wien Gesellschaft m.b.H.
    Größe: 3395 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Love Brands

Kapitel 1: Begehrenswerte Marken - was sie besonders macht

Manche Marken haben das gewisse Etwas. Sie üben eine so große Anziehungskraft auf Kunden aus, dass diese niemals auf ihre geliebte Marke verzichten würden. Starke und begehrenswerte Marken geben Orientierung im Angebotsdschungel, sie stärken das Vertrauen, weil sie vertraut sind, sie lösen positive Emotionen aus, die wiederum die Kaufentscheidung beeinflussen. Je stärker die Bedeutung der Lieblingsmarke für den Kunden ist oder je exklusiver eine Marke inszeniert wird, desto mehr rückt der Preis in den Hintergrund. Lesen Sie, was begehrenswerte Marken so besonders macht und wie Kunden Ihre Marke lieben lernen.

Wohl kaum jemand vermag im Hinblick auf die Besonderheit von Marken schönere Worte zu finden als Dr. Florian Langenscheidt, der sich mit dem Thema Marken seit Jahrzehnten beschäftigt und auch Herausgeber der Publikationsreihe "Marken des Jahrhunderts" ist:

Expertengespräch mit Dr. Florian Langenscheidt 1

Dr. Florian Langenscheidt ist Verleger, Unternehmer und Autor zahlreicher Bücher. Als Ururenkel des Verlagsgründers Gustav Langenscheidt übernahm er diverse verlegerische und geschäftsführende Positionen in der Langenscheidt Verlagsgruppe, bis er 1994 freiwillig von der operativen Geschäftsführung zurücktrat. Seitdem reist er als "Botschafter des Herzens" durch die Welt und hält Vorträge über die Sinnfragen des Lebens, verfasst Bücher, moderierte eine Fernsehsendung fürs Bayerische Fernsehen, unterstützt als Business Angel junge Unternehmen und engagiert sich in der von ihm gegründeten Kinderorganisation "Children for a better world". Zudem beschäftigt sich Florian Langenscheidt seit Jahren intensiv mit dem Thema Marken. So ist er auch Herausgeber des Deutschen Markenlexikons.

Was das Besondere an Marken ist, umschreibt Dr. Florian Langenscheidt wie folgt: "Marken sind wie Macheten. Sie schlagen Schneisen durch den Dschungel des Warenangebots. Sie sind wie Mantras, die Türen öffnen zu inneren Räumen großer Erinnerungstiefe und Assoziationsintensität. Wenn Religion und Ideologie als sinnstiftende Systeme nicht mehr greifen, sind es manches Mal die Marken, die Identität verleihen und Sinn geben. Sie schenken Orientierung und Halt, sind Leitplanken auf den Autobahnen des Konsumentenlebens. Sie transportieren Werte und machen diese erfahrbar, sie ermöglichen Gruppenzugehörigkeit und Individualität zugleich. Sie sind oft wichtiger als manch anderer Ausweis tief innen in der Brieftasche, da sie stolz und selbstbewusst durch den Raum der Öffentlichkeit schreiten und ohne übertriebene Bescheidenheit sagen: 'Hier bin ich. Das bist du. Vergiss alles andere.' Marken markieren den Raum der Kaufentscheidungen. Sie sind Straßenschilder, Ampeln und Wegweiser zugleich. Sie signalisieren, wo man steht und wer man ist - natürlich nicht in einem umfassenden Sinne, aber doch als ein Element der Identität.

Marken sind Versprechen. Sie sichern mit Brief und Siegel Qualität und Tradition zu. Sie flüstern: 'Ich bin aus gutem Hause. Bei mir kannst du keinen Fehler machen.' Sie versprechen außergewöhnliche Leistung und Perfektion in jedem Detail. Sie garantieren, dass niemand sonst dieses Produkt oder diese Dienstleistung besser machen oder erbringen kann. Das hat sie groß und mächtig gemacht, denn wer von uns hat schon Zeit, das riesige Angebot vor einer Kaufentscheidung zu durchforsten, um das Beste zu wählen? Insofern ersparen sie uns unendlich viel Zeit und machen die Marktwirtschaft erst effizient. Mehr als jede Versicherung geben sie das lebenswichtige Gefühl von Sicherheit und Vertrauen. Sie versprechen, dass man angesagt ist und die richtige Entscheidung im Leben zu treffen weiß. Sie entlasten von dem Risiko, etwas Falsches zu wählen, lächerlich zu wirken oder zum Umtauschschalter gehen zu müssen.

Marken sind aber auch Verheißungen eines spannenderen und aufregenderen Lebens, Sirenen im Meer der Kauflust.

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen