text.skipToContent text.skipToNavigation

Personalbeschaffung und Recruitingmaßnahmen von Kreuzfahrtunternehmen Dargestellt am Beispiel Princess Cruises von Schmidt, Christian (eBook)

  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (PDF)
11,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Personalbeschaffung und Recruitingmaßnahmen von Kreuzfahrtunternehmen

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, International School Of Management, Standort Frankfurt, Veranstaltung: Service Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Das moderne Dienstleistungsmarketing unterscheidet sieben zentrale Instrumente. Diese sogenannten '7P' gliedern sich auf in: Product (Produktpolitik), Price (Preispolitik), Place (Distributionspolitik), Promotion (Kommunikationspolitik), Personnel (Personalpolitik), Process (Prozesspolitik) und Physical Facilities (Ausstattungspolitik). Nachfolgend wird der Bereich der Personalpolitik auf ein reales Unternehmen aus dem Dienstleistungssektor angewandt werden. Die Wahl des Unternehmens fiel dabei auf die US- amerikanische Kreuzfahrtgesellschaft Princess Cruises. Auf Grund der umfangreichen Themenvielfalt im Bereich der Personalpolitik, fokussiert sich die vorliegende Arbeit hauptsächlich auf die Art der Personalbeschaffung. Im Folgenden wird zuerst das Unternehmen sowie der aktuelle Kreuzfahrtmarkt vorgestellt. Dabei soll insbesondere auf die Unternehmensgeschichte sowie auf die zukünftigen Marktentwicklungen eingegangen werden. Im darauf folgenden Kapitel wird das Marketinginstrument 'Personnel' bzw. speziell die Mitarbeiter-Rekrutierung im Bezug auf die Kreuzfahrtindustrie erklärt. Im Anschluss dazu, werden diese Inhalte auf die Firma Princess Cruises angewand. Unter anderem soll dabei nicht nur geklärt werden, inwiefern der Rekrutierungsprozess im Unternehmen praktiziert wird, sondern auch anhand einer SWOT-Analyse die Stärken, Schwächen, Risiken und Chancen dieses Prozesses beleuchtet werden. Abschließend wird in einem Fazit die wesentlichen Erkenntnisse dieser Hausarbeit zusammengefasst und kritisch betrachtet.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 24
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783656667681
    Verlag: GRIN Verlag
    Serie: Akademische Schriftenreihe Bd.V270172
    Größe: 494kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen