text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Städtemarketing Kommunale Wirtschaftsförderung unter besonderer Berücksichtigung des langfristig-strategischen Marketings am Beispiel der Stadt Oberhausen von Ehmes, Ulrich (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 03.05.2001
  • Verlag: Diplomica
eBook (PDF)
38,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Städtemarketing

Inhaltsangabe:
Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Inhaltsverzeichnis1
Abbildungsverzeichnis3
1.Problemstellung und Gang der Untersuchung4
2.Informationsseite des Städtemarketing8
2.1Abgrenzung des Städtemarketing8
2.1.1Ausdehnung des Marketingbegriffs8
2.1.2Nichtkommerzielle Organisationen10
2.2Situationsanalyse17
2.2.1Infrastruktur17
2.2.2Wirtschaftsstruktur und Beschäftigung20
2.2.3Sonstige Merkmale21
2.3Marktanalyse24
2.3.1Konkurrenzsituation24
2.3.2Kundenstruktur25
2.3.3Makro-Umwelt29
2.4Exkurs: Imagebetrachtung29
2.4.1Definition30
2.4.2Pragmatische Differenzierung32
2.4.3Messung, Einflußgrößen und Korrektur37
2.4.4Image und Verhalten44
3.Aktionsseite des Städtemarketing47
3.1Marketinginstrumentarium47
3.1.1Zielsetzung48
3.1.2Planung von Strategien51
3.1.2.1Marktsegmentierung52
3.1.2.2Corporate Identity54
3.1.2.3Portfolio-Analyse58
3.1.2.4Strategie des Wettbewerbs61
3.2Bestimmung des Marketingprogramms62
3.2.1Produktpolitik62
3.2.1.1Wohnqualität und -angebot64
3.2.1.2Kultur65
3.2.1.3Sport- und Freizeitangebot67
3.2.1.4Bildungsangebot68
3.2.1.5Verkehrsinfrastruktur69
3.2.2Preispolitik70
3.2.3Distributionspolitik72
3.2.4Kommunikationspolitik73
3.2.4.1Public Relations74
3.2.4.2Verkaufsförderung76
3.2.4.3Werbung78
4.Schlußbemerkungen81
Literaturliste84
Anhang92
Bei Interesse senden wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich die Einleitung und einige Seiten der Studie als Textprobe zu.
Bitte fordern Sie die Unterlagen unter agentur@diplom.de, per Fax unter 040-655 99 222 oder telefonisch unter 040-655 99 20 an.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 96
    Erscheinungsdatum: 03.05.2001
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783832435356
    Verlag: Diplomica
    Größe: 4354kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen