text.skipToContent text.skipToNavigation

Die Entwicklung des deutschen Steinkohlenbergbaus von Schrenner, Erik (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 17.07.2012
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (PDF)
8,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Entwicklung des deutschen Steinkohlenbergbaus

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Sonstiges, Note: 1,7, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine der bedeutendsten Energiequellen für den Menschen stellt die Steinkohle dar, welche seit einigen Jahrhunderten intensiv genutzt wird. Gerade in den letzten Jahren war die Steinkohle, im globalen Maßstab betrachtet, die am deutlichsten wachsende Energiequelle. Auch im Vergleich mit anderen konventionellen Energieträgern, verfügt sie über große Reserven und nimmt so für die Gewinnung von Energie eine wichtige Rolle ein. In den letzten Jahren ist ein starker Rückgang der Kohleförderung in Deutschland zu verzeichnen, was in den meisten anderen westeuropäischen Ländern ebenso der Fall ist, da man die heimische Kohleförderung einstellt oder herabsetzt, um für geringere Kosten Kohle aus anderen Ländern zu importieren. Die weitere Entwicklung wird dadurch gekennzeichnet sein, inwiefern es der Industrie gelingt gerade bei der Kohleverstromung den CO2- Ausstoß durch den Einsatz von Clean- Coal- Technologien so gering wie möglich zu halten. In der vorliegenden Hausarbeit soll die Entwicklung der Steinkohle in Deutschland aufgezeigt und diskutiert werden, um einen hinreichenden Eindruck gewinnen zu können, was für die zukünftige Entwicklung der heimischen Steinkohleförderung getan werden muss und inwiefern man sich auch gegen die ökologischen Folgen und Risiken für den Menschen absichern kann, um ein Bestehen der regionalen Umwelt und deren Ökosystem zu gewährleisten (Helfer 2008:32/Wiggering 1993:5).

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 13
    Erscheinungsdatum: 17.07.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783656235644
    Verlag: GRIN Verlag
    Serie: Akademische Schriftenreihe Bd.V197337
    Größe: 470kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen