text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Politische Zukünfte im 20. Jahrhundert Parteien, Bewegungen, Umbrüche

  • Erscheinungsdatum: 06.12.2018
  • Verlag: Campus Verlag
eBook (PDF)
35,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Ab 06.12.2018 per Download lieferbar

Online verfügbar

Politische Zukünfte im 20. Jahrhundert

Politische Parteien haben im 20. Jahrhundert ein ganz unterschiedliches Bild von der Zukunft entworfen. Die tradierten politischen Strömungen - Liberalismus, Sozialismus, politischer Katholizismus und Konservatismus - rivalisierten nach 1918 mit neuen Ideologien: mit Kommunismus, Faschismus und Nationalsozialismus. In den 1960er- und 1970er-Jahren eröffneten sich zudem linksalternative und grüne Erwartungshorizonte. Die Beiträge dieses Bandes analysieren Zukunftsentwürfe und Planungen politischer Parteien und Bewegungen in ihrer Genese, Semantik und Konkurrenz zueinander sowie in ihren Wirkungen und Veränderungen. In diesem Sinne versteht sich der Band auch als Beitrag zu einer pluralistischen Geschichtsschreibung, die die Geschichte Deutschlands in ihren transnationalen Bezügen auch von ihren latenten Möglichkeiten her entwirft.

Lucian Hölscher ist emeritierter Professor für Neuere Geschichte und Theorie der Geschichte an der Universität Bochum. Elke Seefried ist Professorin für Neueste Geschichte an der Universität Augsburg und Zweite Stellvertretende Direktorin des Instituts für Zeitgeschichte München-Berlin (IfZ). Stefan Berger ist Professor für Sozialgeschichte und soziale Bewegungen an der Universität Bochum und Leiter des Instituts für soziale Bewegungen (ISB).

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 400
    Erscheinungsdatum: 06.12.2018
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783593439921
    Verlag: Campus Verlag
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen